Meine Filiale

Phillips, S: Natural Born Charmer

Number 7 in series

Chicago Stars Band 7

Susan Elizabeth Phillips

Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Phillips, S: Natural Born Charmer

    Piatkus

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 16.90

    Piatkus

Hörbuch

ab Fr. 52.90

Accordion öffnen
  • Natural Born Charmer

    CD (2007)

    Versandfertig innert 6 Wochen

    Fr. 52.90

    CD (2007)
  • Natural Born Charmer

    CD (2021)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 89.90

    CD (2021)
  • Natural Born Charmer

    CD (2021)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 91.90

    CD (2021)

Beschreibung

When millionaire Dean Robillard meets Blue Bailey, she couldn't be more down on her luck; her ex has stolen all her money and she's got no place to go. A football hero, Dean is taking a holiday while recovering from a career-threatening injury. He'd planned a solo road trip to get his head together. The last thing he needs is a damsel in distress tagging along for the ride.

However, despite Dean's misgivings the two find themselves thrown together and soon Blue has moved into his home and is merrily turning his world upside down. Their attraction is mutual but can their relationship really survive when the only other thing they have in common is their distrust of love?

Susan Elizabeth Phillips wurde in Cincinnati geboren und ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Die Ideen zu ihren Romance-Romanen notiert die Autorin meist auf einem gelben kleinen Schreibblock bei einem Glas Wein als Inspirationsquelle. Dabei kam Susan Elizabeth Phillips eigentlich durch einen Zufall zum Schreiben. Nachdem sie ihren Mann bei einem Blind Date kennen gelernt hatte und nach zwei Jahren Ehe Kinder bekam, entschloss sie sich nur kurze Zeit später gemeinsam mit einer Freundin, ein Buch zu schreiben. Doch ein komplettes Manuskript schafften sie nicht zu erstellen. Mit einem halbfertigen Manuskript fanden sie die Telefonnummer einer Lektorin von Dell Publishing heraus und riefen sie an. Nach dem Telefonat mussten die beiden Freundinnen noch eine Zusammenfassung schreiben und bekamen drei Wochen später ein Angebot von Dell Publishing. Trotzdem brauchten die beiden Freundinnen noch über ein Jahr für die Fertigstellung des Buches. Die Veröffentlichung von "The Copeland Bridge" erschien 1983, als Autorin wählten die beiden das Pseudonym Justine Cole. Dies war auch das letzte Buch, was die beiden Freundinnen gemeinsam schrieben. Aber Susann Elizabeth Philipps hatte Blut geleckt, und kurze Zeit später erschien ihr erster eigener Roman "Risen Glory". Obwohl es weniger Spaß machte, allein Bücher zu schreiben, merkte sie, dass sie es allein schafft und dabei auch gut ist. In der ersten Zeit brauchte sie an die 2,5 Jahre für ein neues Buch. Mittlerweile ist sie dabei aber auch um einiges erfahrener geworden und weiß, dass sie mit dem Schreiben von Romantic Comedy Romanen ihr Metier gefunden hat. Susan Elizabeth Phillips lebt mit ihrem Ehemann in einem Vorort von Chicago und ist Mutter von zwei erwachsenen Söhnen.

Meinung der Redaktion
Die Romane von Susann Elizabeth Philipps lesen sich gut und reißen den Leser mit. Oftmals kann man einfach nicht aufhören zu lesen, weil einem die Personen, die sie so toll charakterisiert, einem ans Herz wachsen.

Nobody writes funnier romance than Susan Elizabeth Phillips. DETROIT FREE PRESS A wicked comedy... don't miss. CLOSER No one tops Susan Elizabeth Philips. Jayne Ann Krentz

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 06.03.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-0-7499-3869-7
Reihe Chicago Stars Series
Verlag Piatkus
Maße (L/B/H) 17.9/11.1/2.5 cm
Gewicht 216 g

Weitere Bände von Chicago Stars

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0