Spiel doch mal leiser

Warum es gut war, dass ich darauf nicht gehört habe

Joja Wendt

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Spiel doch mal leiser! Ist die Lebensgeschichte von Joja Wendt, einem der erfolgreichsten deutschen Pianisten.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 17.05.2021
Verlag Nullviernull Tonproduktio
Seitenzahl 247
Maße (L/B/H) 20.7/13.4/2.5 cm
Gewicht 412 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-00-068292-6

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Faszinierend und inspirierend
von einer Kundin/einem Kunden aus Lorsch am 12.07.2021

Obwohl ich (bisher) kein besonderer Fan von Klaviermusik bin, habe ich diese Autobiografie mit sehr großer Freude gelesen. Jona Wendt beschreibt die Tiefen und Höhen seines Lebens und man erkennt, dass hinter all den scheinbar glücklichen Zufällen vor allem Mut und harte Arbeit stecken. Es hätte auch anders kommen können, wenn e... Obwohl ich (bisher) kein besonderer Fan von Klaviermusik bin, habe ich diese Autobiografie mit sehr großer Freude gelesen. Jona Wendt beschreibt die Tiefen und Höhen seines Lebens und man erkennt, dass hinter all den scheinbar glücklichen Zufällen vor allem Mut und harte Arbeit stecken. Es hätte auch anders kommen können, wenn er sich nicht an verschiedenen Punkten seines Lebens für den Erfolg entschieden und die Weichen entsprechend gestellt hätte.

  • artikelbild-0
  • Spiel doch mal leiser! Ist die Lebensgeschichte von Joja Wendt, einem der erfolgreichsten deutschen Pianisten. Ehrlich erzählt, handelt sie davon, wie aus einem vagen Traum ein grosses Ziel wird, vom Arbeiten jenseits der Schmerzgrenze, von dramatischen Tiefpunkten, von schicksalhaften Begegnungen und vom persönlichen Glück. Die Leserinnen und Leser lernen in Joja Wendt einen besessenen Pianisten kennen, aber auch einen verwurzelten Familienmenschen. Sie begleiten ihn auf seinem Lebensweg von einer exotischen Kindheit bis heute, reisen mit ihm in die entlegensten Winkel der Erde und erhalten Einblick in den Alltag seiner Tourneen.