Bei diesem Regen

Erzählungen

LP Band 33

Annemarie Schwarzenbach

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Bei diesem Regen

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Lenos

gebundene Ausgabe

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Bei diesem Regen

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Lenos

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Beschreibung

In den Jahren 1934/1935 reiste Annemarie Schwarzenbach mehrmals nach Vorderasien, wo sie bei archäologischen Ausgrabungen in Syrien und Persien mitarbeitete. Über ihre Erfahrungen schrieb sie mehr als ein Dutzend Erzählungen. In vielen dieser Geschichten werden Schicksale von Europäern und Amerikanern beschrieben, die ihre Heimat aus Abenteuerlust oder aus politisch-sozialen Gründen verlassen haben. Im Orient erwartet sie jedoch keine märchenhafte Welt; der Schatten der Nazis reicht bis dorthin, und die gesellschaftlichen Probleme sind unübersehbar. Die jungen Leute fühlen sich in der Fremde noch fremder und zerissener, auch weil sie 'alles ein wenig bitter belächeln und hassen und auch wieder lieben', was von ihrer Heimat kommt. Ihre Welt wird in einer an Hemingway geschulten, modernen Sprache dargestellt. Die besten Erzählungen zeichnen sich denn auch durch präzise Bilder und eine unverwechselbare Sprachmelodie der Autorin aus.

Annemarie Schwarzenbach, geboren am 23.5.1908 in Zürich. Studium der Geschichte in Zürich und Paris. Ab 1930 Freundschaft mit Erika und Klaus Mann. 1931 bis 1933 zeitweise in Berlin. Erstmals Morphiumkonsum. 1933/34 Vorderasienreisen. 1935 kurze, unglückliche Ehe in Persien. 1936 bis 1938 Reisen in die USA, nach Danzig, Moskau, Wien, Prag. Entziehungskuren. 1939 Reise nach Afghanistan. 1940 Aufenthalt in den USA; 1941/42 in Belgisch-Kongo. Die Journalistin, Schriftstellerin und Fotoreporterin starb am 15.11.1942 in Sils.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Roger Perret
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 01.01.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85787-395-9
Verlag Lenos
Maße (L/B/H) 19.3/12.6/2.7 cm
Gewicht 338 g
Abbildungen 5 Abbildungen
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von LP

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0