Hirngespinste (ungekürzt)

Markus Orths

(2)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Hirngespinste

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 13.90

    btb

gebundene Ausgabe

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Hirngespinste

    Schöffling

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 26.90

    Schöffling

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Jungautor und Ex-Lehrer Martin Kranich lebt mit seiner schwangeren Schwester Tamara bei Erbtante Erna in Heidelberg. Das Familienidyll wird ihm nach und nach unerträglich. Kranich muss da raus, doch dafür braucht er Geld. Ein Bestseller muss her, und er hat auch schon eine Idee: ein zehnteiliges Epos mit 999 Seiten pro Band. Wenn er nur den ersten Satz schon hätte - wenigstens das erste Wort … Vielleicht kann die Wissenschaft in Gestalt von Neurologe Dr. Pfeiffer helfen. "Transkranielle Magnetstimulation" heisst das Zauberwort. Martin Kranich wagt das Experiment.

Markus Orths, 1969 in Viersen geboren, studierte Philosophie, Romanistik und Anglistik. Seit 1999 ist er Mitherausgeber der Literaturzeitschrift "Konzepte". Er lebt in Karlsruhe. Für seine Erzählungen wurde er mit dem Moerser Literaturpreis, dem "Open mike" der literaturWERKstatt Berlin, dem Marburger Literaturpreis, dem Limburg-Preis und dem Förderpreis NRW ausgezeichnet.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Torben Kessler
Spieldauer 206 Minuten
Erscheinungsdatum 15.05.2021
Verlag Audiobuch Verlag
Format & Qualität MP3, 206 Minuten, 154.26 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783958623712

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

großes Vergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 04.09.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Kranich Englisch, Deutsch hat dem Lehrerzimmer den Rücken gekehrt. Seit der erfolgreichen Veröffentlichung seiner Erfahrungen in" Lehrerzimmer" versucht er sich an einem neuen Roman. Eine Abrechnung mit dem Literaturbetrieb soll es diesmal sein. Das Buch wird von seinem Verleger V. schlichtweg abgelehnt. .....Ein anderer, sag... Kranich Englisch, Deutsch hat dem Lehrerzimmer den Rücken gekehrt. Seit der erfolgreichen Veröffentlichung seiner Erfahrungen in" Lehrerzimmer" versucht er sich an einem neuen Roman. Eine Abrechnung mit dem Literaturbetrieb soll es diesmal sein. Das Buch wird von seinem Verleger V. schlichtweg abgelehnt. .....Ein anderer, sagte V., dieser Eberhardtner, der hat mir mal,das ist ja schon zwanzig Jahre her, da hat der mir ein Manuskript geschickt: 354 leere Seiten. Einfach leer. Nichts drauf. Das Ganze hatte sogar einen Titel: Der Tanz der weißen Buchstaben. Wenn du willst, hat Eberhardtner gesagt, kann ich den Text noch kürzen.....

  • Artikelbild-0
  • Hirngespinste (ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward