Lavendelblaue Sehnsucht

Sommer in der Provençe

Katie M. Bennett

(35)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 6.40
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Lavendelblaue Sehnsucht

    GRIN

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    GRIN

eBook (ePUB)

Fr. 6.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Der grosse Traum vom kleinen Hotel am Meer
Ein fesselnder Sommerroman vor der Kulisse Südfrankreichs

Nilas Leben ist ein Scherbenhaufen. Nach der Trennung von ihrem Verlobten verliert sie auch noch den Job. Von Geldsorgen geplagt, kommt das Angebot der exzentrischen Renée Durand gerade recht. Sie soll die alte Dame zum Familienanwesen in die Provence begleiten, um dessen Verkauf abzuwickeln. Doch Nila verliebt sich auf Anhieb in das alte Gemäuer, das die perfekte Grundlage für ihren Jugendtraum wäre - ein kleines Hotel am Meer. Aber Nila spürt bald, dass ein Geheimnis diesen verwunschenen Ort umgibt. Als auch noch der charismatische Sohn des Hauses, Vincent, auftaucht, scheint das Chaos perfekt. Zwischen tragischen Familiengeheimnissen, Lavendelfeldern und Rotwein wächst Nilas Sehnsucht nach dem für sie richtigen Leben.

Erste Leserstimmen
„traumhafter Liebesroman und die perfekte Urlaubslektüre!"
„So authentisch geschrieben, dass ich den Lavendel förmlich riechen konnte."
„Mitreissend, emotional, wundervoll - sorgt garantiert für Sommergefühle!"
„spannende Geheimnisse, tolle Protagonistin und atemberaubende Kulisse"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 01.07.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783968173580
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Dateigröße 815 KB
Verkaufsrang 34

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
28
5
2
0
0

Wenn sich eineTüre schliesst...
von Nicole am 23.07.2021

Nila steht vor dem Ende - dem Ende ihrer Beziehung, dem Ende ihres Arbeitsverhältnisses als Maklerin in Hamburg. Doch eine alte Kundin beauftragt sie zusammen mit ihr in die Provence zu fahren und dort ihr Anwesen zu verkaufen. Dort steht sie aber dem Sohn der Besitzerin gegenüber der ganz und gar nicht mit den Plänen seiner Mut... Nila steht vor dem Ende - dem Ende ihrer Beziehung, dem Ende ihres Arbeitsverhältnisses als Maklerin in Hamburg. Doch eine alte Kundin beauftragt sie zusammen mit ihr in die Provence zu fahren und dort ihr Anwesen zu verkaufen. Dort steht sie aber dem Sohn der Besitzerin gegenüber der ganz und gar nicht mit den Plänen seiner Mutter einverstanden ist. Doch seit sie vor beinahe vor 20 Jahre im Streit auseinander gegangen sind haben sie kein Wort miteinander gewechselt. Nila steht jetzt zwischen den beiden und soll vermitteln. Ein wunderschöner Roman mit Happy End der mich nach Frankreich entführt hat.

Ein Gefühl von Urlaub beim Lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 22.07.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nila, die Protagonistin dieses Buches, lebt in einer Beziehung und die Hochzeit wird schon geplant. Da erreicht sie die Nachricht, dass ihr Verlobter, dies nicht mehr will und er sich von ihr trennt. Jetzt sollte man denken, sie fällt in ein Loch, aber dem ist nicht so. Nila fängt an, über ihr Leben nachzudenken und was sie eige... Nila, die Protagonistin dieses Buches, lebt in einer Beziehung und die Hochzeit wird schon geplant. Da erreicht sie die Nachricht, dass ihr Verlobter, dies nicht mehr will und er sich von ihr trennt. Jetzt sollte man denken, sie fällt in ein Loch, aber dem ist nicht so. Nila fängt an, über ihr Leben nachzudenken und was sie eigentlich will. Kurz darauf verliert sie auch noch ihren Job und bekommt ein wunderbares Angebot einer ehemaligen Kundin. Sie soll ihr Haus in der Provence verkaufen. Da Nila sich schon immer in dieser Gegend wohlgefühlt hat und es ihr dort außergewöhnlich gut gefällt, beschließt sie diesen Auftrag anzunehmen. Aber, es gibt einige ungeahnte Überraschungen, die ihr das Leben schwer machen. Für mich war diese Geschichte wie eine Reise in die Provence und die schönen Beschreibungen der Autorin runden das Bild komplett ab. Wirklich sehr gefühlvoll und bildhaft beschrieben. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

einfach bezaubernd
von debbie am 21.07.2021

Und wieder konnte mich Katie M. Bennett mit ihrem neuen Buch verzaubern... Ich habe das Buch in einem inhaliert...Es war wie in einem Rausch...Ich konnte mich nicht wehren... Nila ist eine wundervolle Protagonistin, der das Leben übel mitspielt...Sie ist eine starke Frau, die ihr Herz am rechten Fleck trägt...Nur leider ha... Und wieder konnte mich Katie M. Bennett mit ihrem neuen Buch verzaubern... Ich habe das Buch in einem inhaliert...Es war wie in einem Rausch...Ich konnte mich nicht wehren... Nila ist eine wundervolle Protagonistin, der das Leben übel mitspielt...Sie ist eine starke Frau, die ihr Herz am rechten Fleck trägt...Nur leider hat sie bisher den falschen Mann an ihrer Seite... Die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet und authentisch...Dazu kommt noch diese traumhafte Atmosphäre...Ich konnte die Lavendelfelder förmlich riechen...Ich liebe den Duft ja eh... Dazu läd auch noch das Cover zum träumen ein... Ich konnte mich fallen lassen und diesen absolut locker leichten Schreibstil genießen... Wenn ihr einen Liebesroman sucht, der Liebe und Spannung beinhaltet, dann seid ihr bei Katie M. Bennett perfekt aufgehoben...


  • Artikelbild-0