Meine Filiale

Qualitative Netzwerkanalyse

Konzepte, Methoden, Anwendungen

Betina Hollstein, Florian Straus

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 52.00
Fr. 52.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst Versandkostenfrei
Erscheint demnächst
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 52.00

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 42.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Qualitative Netzwerkanalysen finden derzeit Eingang in unterschiedlichste Forschungsfelder. Das Handbuch bietet erstmalig eine Systematisierung der Forschungsstrategien und Methoden, mit denen qualitative Netzwerkanalysen durchgeführt werden können.

Neben systematisierenden und konzeptionellen Beiträgen werden anhand von exemplarischen Studien methodische Designs qualitativer Netzwerkanalysen vorgestellt und grundlegende Probleme der Durchführung, Erhebung und Auswertung von qualitativen Netzwerkstudien erörtert.

Dr. Betina Hollstein ist Professorin für Soziologie, insbesondere Sozialisation und Bildung an der Universität Hamburg.

Dr. Florian Straus ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Praxisforschung und Projektberatung in München und Mitglied im Sonderforschungsbereich 536 (Reflexive Modernisierung).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Betina Hollstein, Florian Straus
Seitenzahl 514
Erscheinungsdatum 04.11.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-531-15656-9
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B) 21/14.8 cm
Gewicht 672 g
Abbildungen 2010. mit Abbildungen 21 cm
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    Grundlagen - Zum Verhältnis von quantitativer und qualitativer Netzwerkanalyse: Möglichkeiten der Triangulation - Formierung und Dynamik von Netzwerken - Mobilität und Migration: Netzwerke im Raum - Netzwerke, Biographie und Lebenslauf - Resümee