Telegramm für X

Xavier Naidoo

Hörbuch (CD & DVD)
Hörbuch (CD & DVD)
Fr. 34.90
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Es wurde viel geschrieben ÃŒber den SÃEURnger Xavier Naidoo. Mal Positives, mal Negatives, mal UnverstÃEURndliches, mal Euphorisches. Die Berichterstattung, egal in welchem Mediensegment, hatte allerdings eins gemeinsam, man kam an ihm nicht vorbei.

Mit seinem neuen Soloalbum untermauert Xavier Naidoo eindrucksvoll seinen Ausnahmestatus in der deutschen Musikszene. Dass Xavier Naidoo ein Workaholic ist, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Kaum gönnt er sich mit den Söhnen Mannheims eine kleine Pause, schon präsentiert er ein neues Soloalbum, an dessen Songs er aber bereits seit der Beendigung der Aufnahmen zu "Zwischenspiel/Alles für den Herrn" 2002 gearbeitet hat. Und das zeigt ihn wie gewohnt in Hochform. Wie bereits bei seinem letzten Solowerk hat Naidoo auch diesmal wieder so viel Material angesammelt, dass eine CD dafür nicht ausreichte. Als Bonus enthält "Telegramm für X" eine mit 170 Minuten randvoll gepackte DVD, die neben acht Videos und Ausschnitten von einem Livekonzert im Nationaltheater in Mannheim auch diverse Gesprächsrunden enthält, u.a. eine mehr als gelungene Persiflage auf Sabine Christiansen, bei der Naidoo selbst, in entsprechender Verkleidung, die Showmasterin spielt. Trotz aller visuellen Reize der DVD sind die 14 neuen Songs von "Telegramm für X" das eigentliche Ereignis, denn noch nie war Xavier Naidoo besser als hier. Bereits der Opener, das mit einer wundervollen Melodie ausgestattete "Und", ist eine Klasse für sich. Und in der gleichen Güteklasse geht es mit "Bitte frag' mich nicht" und "Dieser Weg" weiter. Zusammen mit seinem Produzenten Philippe van Eecke eilt Xavier Naidoo von einen Höhepunkt zum nächsten. Die Arrangements sind wie immer auf das nötigste reduziert. Im Vordergrund steht wie gewohnt seine unverwechselbare Stimme. Inhaltlich wendet sich Naidoo diesmal mehr "weltlichen" Themen zu, auch wenn sein starker Glaube an Gott natürlich immer noch bei fast jedem Song eine wichtige Rolle spielt. Einen Schwachpunkt wird man auf "Telegramm für X" vergeblich suchen. Xavier Naidoo überzeugt auf diesem Album restlos, egal ob der sich Gedanken über sein Dasein an sich macht ("Wo komm ich her") oder zusammen mit Bintia, Billy und Tone als Fourtress bei "Abgrund" frontal die herrschende Politikergeneration angreift. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)

Produktdetails

Medium CD & DVD
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.11.2005
Verlag Tonpool Medien GmbH
Originaltitel XAVIER NAIDOO - TELEGRAMM FÜR X
Sprache Deutsch
EAN 4049267144054

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Telegramm für X

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Und
    1. Und
    2. Bitte frag' mich nicht
    3. Dieser Weg
    4. Zeilen aus Gold
    5. Oh my lady
    6. Seelenheil
    7. Wo komme ich her
    8. Bist Du am Leben interessiert
    9. Abgrund
    10. Bist du aufgewacht
    11. Sie sind nicht dafür
    12. In deine Hände
    13. Du bist ein Segen
    14. Was wir alleine nicht schaffen (Radio Remix)
    15. Danke
  • Telegramm für X

    1. Specials