Der Vampir von Ropraz

Roman

Jacques Chessex

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts treibt im kleinen Dorf Ropraz im waadtländischen Jorat ein bestialischer Leichenschänder sein Unwesen. Die Bevölkerung des ganzen Landstrichs ist in Aufruhr; Angst und Wut brauchen einen Schuldigen. Jacques Chessex hat mit einer so akribischen wie stilistisch geschliffenen Rekonstruktion des historischen Falls einen erstklassigen Schauerroman geschrieben.

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Ein kurzer historischer Roman, der so großartig erzählt ist. Schaurig schön, wie ein guter alter Schwarzweißfilm aus den 40igern.

Jacques Chessex, geboren 1934 in Payerne, lebt seit bald 30 Jahren in Ropraz im Waadtland. Er gilt mit über 80 Publikationen (Romane, Lyrik, Essays, Kinderbücher) als der bedeutendste Schriftsteller der Romandie. 1973 wurde er für Der Kinderfresser mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 30.07.2008
Verlag Nagel & Kimche
Seitenzahl 95
Maße (L/B/H) 19.2/12/1.5 cm
Gewicht 174 g
Auflage 3. Auflage
Originaltitel Le Vampire de Ropraz
Übersetzer Elisabeth Edl
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-312-00416-4

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0