Warenkorb
 

Jakobswege 04. Wege der Jakobspilger im Rheinland

In 10 Etappen von Nimwegen über Kleve und Xanten nach Köln, mit Anschlüsse von Emmerich und Wesel. Hrsg. v. Landschaftsverband Rheinland / Deutsche St. Jakobus-Gesellschaft

Band 4 der erfolgreichen Reihe „Jakobswege“ beschreibt den 228 km langen Weg zwischen Nimwegen und Köln, eine 2000 Jahre alte Route, die den gesamten linken Niederrhein erschliesst. Im Mittelalter entwickelte sich aus der Römerstrasse ein wichtiger Handelsweg, der das Rheinland mit der Nordsee verband. Zahlreiche Pilger waren auf dieser Route zu den Heiligen des Rheinlandes, aber auch nach Rom und zum heiligen Jakobus in Santiago de Compostela unterwegs. Der vorgestellte Weg führt in zwölf Etappen zu reizvollen Städten wie Kleve, Kalkar und Xanten, die reiche Schätze spätgotischer Architektur, Bildschnitzkunst und Tafelmalerei bergen. Zwei Anschluss-Etappen ermöglichen den Einstieg von Emmerich und Wesel auf die Pilgerroute. Dass der Niederrhein nicht nur von Natur aus ein Garten Gottes ist, sondern auch viele Menschen zur Schaffung von Gärten diesseits von Eden angeregt hat, erfahren die Wanderer auf Schritt und Tritt. Das Gelände ist wie geschaffen für ein Fortkommen ohne grosse Anstrengung – zu Fuss oder per Rad –, bei dem die Gedanken schweifen können und der Kopf frei wird. Die Strecke ist weitgehend barrierefrei und somit auch sehr gut für Rollstuhlfahrer oder Familien mit Kinderwagen geeignet. Das Buch enthält spezielle Informationen zu Unterkünften, Gastronomien und Informationscentern, die barrierefrei erreicht und genutzt werden können.
Portrait
Annette Heusch-Altenstein ist 1951 in Aachen geboren. Sie studierte Landespflege an der TU Berlin. Seit 1977 arbeitet sie beim Landschaftsverband Rheinland im Sachgebiet Kulturlandschaftspflege des Umweltamtes. Privat ist sie engagierte Jakobspilgerin. Christoph Kühn studierte in Köln Kunstgeschichte, Katholische Theologie und Volkskunde. Er gehört dem Präsidium der Deutschen St. Jakobus-Gesellschaft e.V. an und war 2003 an dem Projekt des Ökumenischen Pilgerweges im Verlauf der Via Regia durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen beteiligt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Heusch-Altenstein, Landschaftsverband Rheinland, Stichting Üelgrimswegen naar St. Jacob
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 04.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7616-2191-2
Verlag Bachem J.P. Verlag
Maße (L/B/H) 20.5/12.3/1.6 cm
Gewicht 370 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen und 27 farbigen Karten-Ausschn. 20,5 cm
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.