Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

The Origin of Species, with eBook

Easily the most influential book published in the nineteenth century, The Origin of Species was immediately recognized upon its appearance as a work of the greatest importance. The revolutionary theory of evolution by means of natural selection that the book presented provoked a furious reaction that continues to this day.
Portrait
Charles Darwin wurde am 12. Februar 1809 in Shrewsbury geboren. Im Alter von 22 Jahren schiffte er sich am 27. Dezember 1831 auf der Beagle zu einer Forschungsreise rund um die Welt ein. Nach fünf Jahren kehrte er zurück, im Gepäck die bedeutsamste Idee der abendländischen Wissenschaft: Als Darwin am 19. April 1882 starb, hatte er mit seiner Evolutionstheorie das althergebrachte Weltbild unwiderruflich aus den Angeln gehoben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Digital
Erscheinungsdatum 01.08.2008
Sprache Englisch
EAN 9781400158645
Verlag Tantor Audio
Spieldauer 999 Minuten
Hörbuch (Digital)
Hörbuch (Digital)
Fr. 48.90
Fr. 48.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Darwin
von Thomas Schneider aus Mannheim am 17.12.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In diesem epochalen Buch beschreibt Darwin einerseits seine Ansichten über die Entstehung der Arten und untermauert diese anhand unzähliger Beispiele, andererseits diskutiert er sehr genau Einwände, die gegen seine Theorie sprechen. Durch die Fülle an enthaltenem Material ist On the Origin of Species wohl eines der besten Bei... In diesem epochalen Buch beschreibt Darwin einerseits seine Ansichten über die Entstehung der Arten und untermauert diese anhand unzähliger Beispiele, andererseits diskutiert er sehr genau Einwände, die gegen seine Theorie sprechen. Durch die Fülle an enthaltenem Material ist On the Origin of Species wohl eines der besten Beispiele für wissenschaftliche Sorgfältigkeit. Gleichzeitig ist es durch die detaillierte Argumentation für die Gegenseite ein Beispiel für außergewöhnliche Ehrlichkeit und Bescheidenheit. Vor allem diese beiden Punkte machen Darwins Hauptwerk für mich so bemerkenswert.