Spielraum des Lebens - Spielraum des Glaubens

Entdeckungen zur Spielkultur bei Ernst Lange und die Spiel- und Theaterpädagogik heute

Klaus Hoffmann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.90
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt Versandkostenfrei
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Klaus Hoffmann (Hg.): u.a. mit Beiträgen von: U. Kabitz, W. Grünberg, F. Rohrer, N. Warns, M. Friedrich, G. Matthiae, und Chr. Riemer. Entdeckungen zur Spielkultur bei Ernst Lange und Spiel und Theater in der Kirche heute.

Der Sprecher Klaus Hoffmann begann seine Laufbahn als Liedermacher. Sein erstes Album erschien 1974. Danach Theaterengagements an der Volksbühne Berlin und am Thalia-Theater Hamburg. Er spielte in Film- und Fernsehproduktionen mit, z. B. in Ingmar Bergmans »Das Schlangenei«. Einem breiten Publikum wurde er bekannt durch die Titelrolle in Plenzdorfs »Die neuen Leiden des jungen W.«, wofür er den Bambi und die Goldene Kamera erhielt. Sein Musical »Brel – die letzte Vorstellung« wird seit 1997 gespielt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.07.2001
Verlag EB
Seitenzahl 202
Maße (L/B/H) 21/14.8/0 cm
Gewicht 353 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-930826-69-8

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0