Lilly ist ein Sternenkind - Das Kindersachbuch zum Thema verwaiste Geschwister

Ich weiß jetzt wie! Band 11

Heike Wolter, Regina Masaracchia

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 26.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Kurzbeschreibung: Lilly, die kleine Schwester von Elias und Malin, soll bald geboren werden. Alle erwarten sie sehnsüchtig. Doch dann kommt es ganz anders – Lilly stirbt völlig unerwartet. Mama weint oft, und auch Papa ist unendlich traurig. Ebenso geht es Elias und Malin, denn sie hatten sich schon sehr gefreut! Im Krankenhaus lernen die beiden ihre tote Schwester kennen und erhalten die Gelegenheit, sich persönlich zu verabschieden. Oma und Opa sind in dieser schwierigen Zeit eine wichtige Stütze. Elias und Malin haben nämlich viele Fragen über das Leben und Sterben, sie wollen aber auch fröhlich sein.
Zusätzlich: „Ich weiss jetzt wie!“-Seiten für Kinder mit Anregungen und Fragen * Erwachsenen-Seiten mit weiterführenden Erklärungen zum Thema Sternenkind, Trauer und Trost.
~ In diesem Kindersachbuch wird der Trauer von Geschwistern eines ‚Sternenkindes‘ genügend Raum gegeben und auch der Alltag nach einem Verlust berücksichtigt. Nützliche Tipps und ein Adressteil informieren und helfen betroffenen Eltern und Angehörigen, denn verwaiste Geschwister sind oft doppelt belastet - durch den Tod des Babys und die Trauer der Eltern. ** Schlagwortempfehlungen: Kindstod, Totgeburt, Fehlgeburt, SIDS, Plötzlicher Kindstod, Trauer, Trauerarbeit, Verlust eines Kindes, Sternenkind, Sternenkindmütter, Tod, verwaiste Eltern, verwaiste Geschwister, Beerdigung, Bestattung, Sarg, Urne, Totenkleid, totes Baby * Band 11 der Kindersachbuchreihe "Ich weiss jetzt wie!" - Für alle Kinder, die einfach noch mehr wissen wollen.

"In der eigenen Trauer gefangen, ist es sicher mehr als schwer, auch noch auf die Fragen der Geschwisterkinder zu antworten. Hier ist das Büchlein eine grosse Hilfe. [.] Alles ist kindgerecht und gut durchdacht geschrieben und illustriert. [.] Das Heft sollte jede Hebamme zur Hand haben, um es im Ernstfall verleihen zu können. Auch deshalb, weil ganz klar die Notwendigkeit der Hebammennachsorge dargestellt wird." (Deutsche Hebammen Zeitschrift, 5/2010)"Behutsam und kindgerecht beantworten die Autorinnen Fragen die Kinder stellen, deren Geschwisterchen ein Sternenkind geworden ist. Alle Situationen werden nachempfunden, von der Trauer der Familie bis hin zu den hilflosen oder merkwürdigen Reaktionen der Umwelt. Ein bemerkenswertes Buch, das nicht nur auf die Fragen der Kinder eingeht, sondern durch nützliche Tipps und einen Adressteil auch betroffenen Eltern, Angehörigen und Erziehern Informationen und Hilfe bietet." (Kinderkrankenschwester, Nr. 4/2009)"'Lilly ist ein Sternenkind' beschäftigt sich mit dem traurigen Thema Tod eines Babys. Elias und Malin bekommen ein Geschwisterchen, freuen sich schon darauf und machen Pläne für ihre Schwester. Doch es kommt ganz anders – Lilly verstirbt bei der Geburt. Dieses Buch soll verwaisten Geschwistern helfen mit dem unbegreiflichen Geschehen umzugehen. Dabei beantworten die Autorinnen Kinderfragen, die die betroffenen Eltern vielleicht von sich aus nicht so leicht beantworten können. Es zeigt Möglichkeiten auf, wie Kinder und deren Eltern mit diesem schlimmen Verlust umgehen können. Das Buch spannt den Bogen von der Vorfreude der ganzen Familie über die schmerzliche Nachricht des Todes, den Abschied vom Baby, der Beerdigung, bis hin zu den Wochen danach, in denen die Kinder die Geschehnisse verarbeiten." (La Leche Liga Österreich, 2/2009)

Über die Autorinnen
Dr. phil. Heike Wolter, verheiratet, fünf Kinder, davon ein Sternenkind. Historikerin, Gymnasiallehrerin und Lektorin. Autorin u.a. von „Oma war die Beste!“ (Reihe "Ich weiss jetzt wie!", Band 13) sowie dreier Erinnerungsalben für verstorbene Kinder sowie der Bücher "Mein Sternenkind" und „Meine Folgeschwangerschaft“ nach dem Verlust eines Kindes zur Vorbereitung auf die nächste Schwangerschaft sowie Bewältigung der bisherigen, oftmals traumatischen Erfahrungen (sämtliche Titel erschienen bei der edition riedenburg).
Regina Masaracchia ist Mutter von drei Kindern und Still- und Laktationsberaterin IBCLC. Sie schreibt innovative Stillbücher, Fachartikel für Zeitschriften und ist die Illustratorin der Reihe „Ich weiss jetzt wie!“ (edition riedenburg).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 60
Altersempfehlung 5 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902647-11-5
Verlag Edition riedenburg
Maße (L/B/H) 19.3/14.1/1.7 cm
Gewicht 106 g
Abbildungen zahlreiche meist farbige Illustrationen
Auflage 3

Weitere Bände von Ich weiß jetzt wie!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Wenn uns ein Kind verlässt ... 5
    Lilly ist ein Sternenkind ... 6
    Hilfreiche Tipps ... 46
    Glossar für Eltern ... 49
    Wichtige Adressen ... 51