Georg Büchner: Lenz

Hörbuch Klasse 10-13

Georg Büchner

(1)
Hörbuch (unbekannt)
Hörbuch (unbekannt)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 2.40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 6.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 0.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Georg Büchner: Lenz

    1 unbekannt (2009)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 14.90

    1 unbekannt (2009)
  • Lenz

    1 MP3-CD (2019)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    1 MP3-CD (2019)
  • Büchner, G: Lenz/CD

    CD (2008)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    CD (2008)

Hörbuch-Download

ab Fr. 4.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die bewährten Klett-Editionen als Hörbuch im MP3-Format!
Gelesen werden die Textausgaben, die in den Reihen Editionen und TaschenTexte erhältlich sind. Zusätzlich enthält jede CD den jeweiligen Text vollständig als PDF-Datei."

Georg Büchner wurde am 17. Oktober 1813 in Goddelau bei Darmstadt geboren und starb am 19. Februar 1837 in Zürich. Er war das erste von sechs Kindern. Ab 1831 studierte er Medizin und Naturwissenschaften in Strassburg und ab 1833 auch Geschichte und Philosophie in Giessen. Er gründete 1834 die geheime Gesellschaft für Menschenrechte und verfasste zusammen mit Ludwig Weidig, einem führenden Oppositionellen, die Flugschrift Hessischer Landbote . Damit riefen sie die hessische Landbevölkerung zur Revolution gegen die Unterdrückung auf. 1834 siedelte er nach Darmstadt um. In dieser Zeit entstand Dantons Tod . Ein Jahr später floh er nach Strassburg. 1836 wurde ihm die Doktorwürde der Universität Zürich verliehen und er begann seine Lehrtätigkeit als Privatdozent für vergleichende Anatomie. Schon vor seiner Übersiedlung nach Zürich hatte Büchner seine Arbeit am Woyzeck begonnen. Das Werk blieb ein Fragment. Anfang 1837 erkrankte Büchner an Typhus und starb kurz darauf an dieser Krankheit.

Produktdetails

Medium unbekannt
Sprecher Alexander Doering
Spieldauer 126 Minuten
Erscheinungsdatum Januar 2009
Verlag Klett Schulbuchverlag
Sprache Deutsch
EAN 9783123523076

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Interessante Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Büchner beschreibt in seinem kurzen Erzähltext, wie der Dichter Lenz allmählich verrückt wird. Wer an klassischer Literatur interessiert ist, sollte sich "Lenz" auf jeden Fall zu Gemüte führen!

  • Artikelbild-0