Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Der Schrecksenmeister / Zamonien Bd.5

Roman. Ein kulinarisches Märchen aus Zamonien von Gofid Letterkerl. Neu erzählt von Hildegunst von Mythenmetz. Aus dem Zamonischen übersetzt und illustriert von Walter Moers

Zamonien 5

(62)
In Sledwaya, der Stadt, in der »das Gesunde krank und das Kranke gesund« ist, spielt der neue Roman des zamonischen Grossschriftstellers Hildegunst von Mythenmetz. Er handelt von der Auseinandersetzung zwischen Echo, dem hochbegabten Krätzchen, und Succubius Eisspin, dem furchtbaren Schrecksenmeister Sledwayas, der Faust und Mephisto in einer Person zu verkörpern scheint. Dieser lässt nichts unversucht, um sich mittels der Alchimie zum Herrn über Leben und Tod aufzuschwingen- und dazu braucht er nichts notwendiger als das Fett von Echo, der gezwungen ist, einen teuflischen Vertrag mit Eisspin abzuschliessen.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Der geniale Zamonien-Welten-Leser Dirk Bach ist durch den nicht weniger genialen Andreas Fröhlich (die Stimme von Bob Andrews von den "Drei ???") ausgetauscht worden. Die Geschichte ist soundso fantastische Unterhaltung von Meister Moers, aber auch das Hörbuch bringt durch die bekannte und so im Kopf festgesetzte Stimme von Andreas Fröhlich großen Spaß!
Portrait
Walter Moers, 1957 in Mönchengladbach geboren, ist der Erfinder des »Käpt'n Blaubär« und hatte auch grosse Erfolge mit den Büchern um »Das kleine Arschloch« und der Comic-Figur »Adolf«. 1999 stürmte der Roman »Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär« die Bestsellerlisten. Dem folgten inzwischen mehrere sehr erfolgreiche Romane nach, die ebenfalls auf dem phantastischen Kontinent Zamonien spielen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 382
Erscheinungsdatum 01.04.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-25377-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,9/12,6/3,5 cm
Gewicht 418 g
Abbildungen aus dem Zamonischen übersetzt und illustriert von Walter Moers
Verkaufsrang 45.919
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Schrecksenmeister / Zamonien Bd.5

Der Schrecksenmeister / Zamonien Bd.5

von Walter Moers
(62)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Ensel und Krete / Zamonien Bd.2

Ensel und Krete / Zamonien Bd.2

von Walter Moers
(26)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Zamonien mehr

  • Band 1

    36734833
    Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamonien Bd.1 (m. Farbillustrationen)
    von Walter Moers
    (90)
    Buch
    Fr.42.90
  • Band 2

    2828658
    Ensel und Krete / Zamonien Bd.2
    von Walter Moers
    (26)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 3

    4579949
    Rumo & Die Wunder im Dunkeln / Zamonien Bd.3
    von Walter Moers
    (57)
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 4

    11428535
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    (158)
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 5

    16351609
    Der Schrecksenmeister / Zamonien Bd.5
    von Walter Moers
    (62)
    Buch
    Fr.17.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    28851391
    Das Labyrinth der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.6
    von Walter Moers
    (58)
    Buch
    Fr.36.90
  • Band 7

    35147366
    Das Schloss der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.7
    von Walter Moers
    Buch
    Fr.36.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein tolles Märchen“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Echo, ein kleines Krätzchen, ist auf der verzweifelten Suche nach etwas zu Fressen, als er dem mächtigen und gefürchteten Schrecksenmeister Succubus Eißpin begegnet. Dieser bietet ihm einen Handel an: des Krätzchens Leben gegen einen Monat Vollverpflegung. Getrieben vom Hunger geht Echo auf den Handel ein. doch merkt er schnell, dass ihm sein Leben mehr wert ist als die kulinarischen Köstlichkeiten. Er schmiedet einen Plan um zu fliehen.
Humorvoll, spannend und absolut fanatsiegeladen ist dieses Märchen für Erwachsene.
Echo, ein kleines Krätzchen, ist auf der verzweifelten Suche nach etwas zu Fressen, als er dem mächtigen und gefürchteten Schrecksenmeister Succubus Eißpin begegnet. Dieser bietet ihm einen Handel an: des Krätzchens Leben gegen einen Monat Vollverpflegung. Getrieben vom Hunger geht Echo auf den Handel ein. doch merkt er schnell, dass ihm sein Leben mehr wert ist als die kulinarischen Köstlichkeiten. Er schmiedet einen Plan um zu fliehen.
Humorvoll, spannend und absolut fanatsiegeladen ist dieses Märchen für Erwachsene.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
62 Bewertungen
Übersicht
46
14
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2018
Bewertet: anderes Format

Wieder einmal tolle Zamonien Literatur! Für Fans von Terry Pratchett und Aaronovitch.

Ein weiterer zamonischer Hochgenuss
von einer Kundin/einem Kunden am 29.05.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

„Der Schrecksenmeister“ ist ein weiterer Roman aus der Feder von Walter Moers, der auf dessen wahrhaft fantastischen Kontinent Zamonien angesiedelt ist. Die Handlung spielt dabei mit der Novelle „Spiegel, das Kätzchen“ von Gottfried Keller, doch in Zamonien gibt es Krätzchen statt Kätzchen, Schrecksen statt Hexen und eben Schrecksenmeister statt... „Der Schrecksenmeister“ ist ein weiterer Roman aus der Feder von Walter Moers, der auf dessen wahrhaft fantastischen Kontinent Zamonien angesiedelt ist. Die Handlung spielt dabei mit der Novelle „Spiegel, das Kätzchen“ von Gottfried Keller, doch in Zamonien gibt es Krätzchen statt Kätzchen, Schrecksen statt Hexen und eben Schrecksenmeister statt Hexenmeister. Und aus den Klauen ebendieses Schrecksenmeisters zu entkommen, erweist sich für das Krätzchen Echo als (fast) unmöglich, wären da nicht die Ledermäuse, die Schneeweiße Witwe, der einäugige Schuhu Fjodor F. Fjodor ein gekochtes Gespenst und ein goldenes Eichhörnchen... Nirgendwo ist Fantasy so lustig, so grausam und so voller Anspielungen an das Genre zugleich wie bei Walter Moers. Ein Hochgenuss!

von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2017
Bewertet: anderes Format

Ein weiteres großartiges Werk aus Zamonien. Angelehnt an Kellers "Spiegel, das Kätzchen" - schaurig, spannend und mit Moers' typischem Humor!