Die Arzt-Patient-Beziehung

Jutta Begenau, Cornelius Schubert, Werner Vogd

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 37.90
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 37.90

Accordion öffnen
  • Die Arzt-Patient-Beziehung

    Kohlhammer

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 37.90

    Kohlhammer

eBook

ab Fr. 28.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Begegnung zwischen Arzt und Patient ist komplex. Dies betrifft die grundlegende Asymmetrie in der Arzt-Patient-Beziehung, die, je nach Zeitgeist, von paternalistischen oder partizipativen Vorstellungen geprägt ist. Aber sie steht auch in institutionellen, bürokratischen und wirtschaftlichen Kontexten. Dieses praxisorientierte Buch ermöglicht die Reflexion der eigenen Position und die Annäherung an ein gemeinsames Behandlungsziel von Arzt und Patient. Durch Beispiele u. a. aus Gynäkologie, Psychiatrie und Onkologie werden konkrete Behandlungssituationen aus soziologischer Sicht aufgearbeitet, wodurch Spannungsfelder und Auswirkungen von Asymmetrien auf die Arzt-Patient-Beziehung erkennbar werden.

Dr. Jutta Begenau, Medizinsoziologin an der Charité Berlin. Dr. Cornelius Schubert, Soziologe am Institut für Soziologie der TU Berlin. PD Dr. Werner Vogd, Lehrstuhl für Soziologie an der Universität Witten/Herdecke.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jutta Begenau, Cornelius Schubert, Werner Vogt
Seitenzahl 162
Erscheinungsdatum 28.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-020554-3
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 23.2/15.6/1.5 cm
Gewicht 250 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0