Bemessung von Befestigungen in Beton

Einführung mit Beispielen

Thilo Pregartner

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 91.90
Fr. 91.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt Versandkostenfrei
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 91.90

Accordion öffnen
  • Bemessung von Befestigungen in Beton

    Ernst & Sohn

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 91.90

    Ernst & Sohn

eBook

ab Fr. 60.00

Accordion öffnen

Beschreibung

The design of fixings in concrete is in practice almost exclusively performed with programs provided by manufacturers. For the interpretation of the results and to deal with any application case, this book offers explanations about the design procedure.

Dr.-Ing. Thilo Pregartner studierte Bauingenieurwesen an der Universität Karlsruhe und promovierte an der Universität Stuttgart am Institut für Werkstoffe im Bauwesen auf dem Gebiet der Befestigungstechnik. Nach jahrelanger Mitarbeit im Ingenieurbüro Eligehausen & Asmus, Stuttgart - einer bauaufsichtlich anerkannten Prüfstelle des Deutschen Instituts für Bautechnik - stellt der Autor seine einschlägigen Erfahrungen in der Betreuung von Zulassungsverfahren für neue Befestigungsmittel und in der Beratung und Qualitätsüberwachung für Verankerungstechnik der Praxis zur Verfügung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 365
Erscheinungsdatum 22.04.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-433-02930-5
Reihe Bauingenieur-Praxis
Verlag Ernst & Sohn
Maße (L/B/H) 24.6/17.7/2.3 cm
Gewicht 762 g
Abbildungen XII, mit zahlreichen Abbildungen 24 cm
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    Einführung, Aufbau und Ziel des Buches
    Allgemeines
    Vergleich der Bemessung nach ETAG001, Annex C, mit CEN TS bzw. prEN 1992-4 und Anwendungsgrundlagen
    Versagensarten von Befestigungen in Beton
    Mögliche Bemessungsverfahren
    Kurze Einführung in die verwendeten Bezeichnungen
    Grundlagen des Bemessungsverfahrens
    Metallspreizdübel und Kopfbolzen nach Bemessungsverfahren A
    Zusätzliche Nachweise zur Gewährleistung der Bauteiltragfähigkeit
    Bemessungsverfahren Bemessungsverfahren C
    Verbund- bzw. Injektionsdübel mit Europäisch Technischer Zulassung (ETA)