Warenkorb
 

Apollo, das Maultier

Eine Geschichte aus den Bergen

(1)
Das Maultier Apollo sucht seinen Freund Fredy überall; auf der Weide, im Stall und im Dorf.
Apollo mag nicht mehr arbeiten, seit der Esel gestorben ist. Bauer Bruno möchte seinem Maultier helfen, seine Traurigkeit zu überwinden. Da kommt ihm ein Zeitungsinserat gelegen: »Eselstute zu verkaufen«. Ob Apollo so wieder glücklich wird?
Helen Güdel spannt diese Geschichte von Abschied und Neubeginn über ein ganzes Jahr. Sie zeigt den Wechsel der Jahreszeiten in stimmungsvollen Berglandschaften; den ersten Schnee, die Blüten an den Bäumen. Und die detailreichen Innenräume zeigen einen erlebten Bauernalltag.
Portrait
Helen Güdel ist 1935 in Zürich geboren und aufgewachsen. Nach der Handelsschule arbeitete sie einige Jahre in Paris und San Francisco als Sekretärin. Ihre drei Söhne halfen in den 70er-Jahren, ihre ersten Bilder auf dem Flohmarkt zu verkaufen. Seit 1987 lebt Helen Güdel im Oberwallis. Ihre Bilder wurden an Wettbewerben mehrfach ausgezeichnet und hängen im Musée d'Art Naif in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.02.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7152-0576-2
Reihe Arbeitshilfen Notariat
Verlag Atlantis
Maße (L/B/H) 32/21,7/1,2 cm
Gewicht 416 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 22 x 32 cm
Auflage 2. Auflage
Illustrator Helen Güdel
Verkaufsrang 23.579
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Mit Charakter“

Michaela Müller, Buchhandlung Basel

Apollo, das Maultier: Eine wunderschöne Geschichte passend zur Schweiz. Die Gestaltung gefällt mir ausgesprochen gut, ich habe selten so genaue, schöne und realistische Zeichnungen bei einem Kinderbuch gesehen. Wunderschön Tierlieb, besonders gefällt mir das Buch deshalb, weil es einen kleinen Lerneffekt für die Kinder haben kann; nämlich das Tiere auch Gefühle haben. Ich finde es sehr wichtig solche Werte weiterzuvermitteln und freue mich, dass ich dieses Buch nun kenne.
Apollo, das Maultier: Eine wunderschöne Geschichte passend zur Schweiz. Die Gestaltung gefällt mir ausgesprochen gut, ich habe selten so genaue, schöne und realistische Zeichnungen bei einem Kinderbuch gesehen. Wunderschön Tierlieb, besonders gefällt mir das Buch deshalb, weil es einen kleinen Lerneffekt für die Kinder haben kann; nämlich das Tiere auch Gefühle haben. Ich finde es sehr wichtig solche Werte weiterzuvermitteln und freue mich, dass ich dieses Buch nun kenne.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0