The Last Child

John Hart

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen
  • The Last Child

    St Martins Pr

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 11.90

    St Martins Pr
  • The Last Child

    Griffin

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 13.90

    Griffin
  • The Last Child

    Murray

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 19.90

    Murray
  • The Last Child

    St Martin's Press

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 28.90

    St Martin's Press

gebundene Ausgabe

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • The Last Child

    Minotaur Books

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 32.90

    Minotaur Books

eBook (ePUB)

Fr. 4.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Fresh off the success of his Edgar Award-winning, "New York Times" bestseller "Down River," Hart returns with the story of a young boy's hunt for his missing sister, and the dark truths he uncovers in his North Carolina hometown.

John Hart, geboren 1965, in North Carolina, arbeitete als Rechtsanwalt bevor er sich seinen Traum erfüllte und seinen ersten Roman schrieb – "Der König der Lügen". Der Roman ist für diverse Preise, u.a. für den Edgar Award für Best First Novel, Macavity Award für Best First Mystery Novel, The Gunshow Award für Best First Novel und den SIBA Book of the Year Award nominiert. Heute lebt Hart mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Rowan County, North Carolina. Sein zweiter Roman erscheint im Oktober in Amerika.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 14 - 18 Jahr(e)
Erscheinungsdatum Mai 2009
Sprache Englisch
ISBN 978-0-312-35932-4
Verlag Minotaur Books
Maße (L/B/H) 24.6/16.6/3.8 cm
Gewicht 621 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0