Frauenarbeit in Transformation

Staatliche Regulation - regionale Arbeitsmärkte - geschlechtsbezogene Deutungen. Diss.

Forschung Soziologie Band 142

Ute Luise Fischer

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 79.90
Fr. 79.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Anhand der Entwicklung der Frauenerwerbsarbeit in Sachsen wird ein Analysemodell für eine Frauenarbeitsmarktforschung entwickelt, das Brüche und Kontinuitäten sowohl auf staatlicher, auf regionaler und Akteursebene gleichermassen in das Blickfeld rückt. 

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 279
Erscheinungsdatum 31.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8100-3314-7
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 21/14.8/1.6 cm
Gewicht 431 g
Abbildungen 7 schwarzweisse Abbildungen,
Auflage 2001

Weitere Bände von Forschung Soziologie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Frauenarbeit und Transformation  - Regulation und Geschlechterverhältnis - Region und Geschlechterverhältnis - Relevanz der Geschlechtszugehörigkeit in Transformation - Regulation, Region, Akteurin