Meine Filiale

Inglourious Basterds

Brad Pitt, Christoph Waltz, Til Schweiger, Daniel Brühl, Melanie Laurent

(27)
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

DVD

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Inglourious Basterds

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    1 DVD

Blu-ray

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Inglourious Basterds

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    1 Blu-ray

Beschreibung

Lt. Aldo Raine führt einen Trupp jüdischer Soldaten, "Bastards" genannt, die hinter feindlichen Linien auf französischem Boden Angst und Schrecken unter deutschen Soldaten verbreiten. Unter britischem Kommando lassen sie sich für ein Himmelfahrtskommando verpflichten, führende Nazis bei einer Filmpremiere in einem Pariser Kino zu töten. Die Inhaberin des Kinos, die junge Jüdin Shosanna Dreyfuss, hat ihre eigenen Pläne für diesen Abend: Vor Jahren ist sie eher zufällig verschont worden, als der als "Judenjäger" berüchtigte Oberst Hans Landa ihre Familie massakrierte. Heute will sie Rache.

Daniel Brühl, geboren 1978 in Barcelona und in Köln aufgewachsen, begann seine Karriere in der Unterhaltungsbranche mit acht Jahren als Hörspielsprecher beim WDR. Inzwischen ist er vielfach ausgezeichneter Schauspieler.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 14.01.2010
Regisseur Quentin Tarantino
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 5050582753196
Genre Action/Kriegsfilm
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Spieldauer 148 Minuten
Bildformat Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Produktionsjahr 2009

Buchhändler-Empfehlungen

umstritten, preisgekrönt, sehenswert

Karin Krieger, Buchhandlung

Vorweg genommen: ich bin keine Tarantino-Kennerin, lediglich den Film "Death Proof" (konnte ihm nichts abgewinnen) habe ich gesehen und an Pulp Fiction mag ich mich nicht mehr erinnnern. Hier ist es schon anders: etwas Spannung, geschichtsträchtiger Inhalt, ausgezeichnete Besetzung, eine besondere Form von Witz/Ironie,...nur die Skalpierung fand ich grässlich! Ein Film, der sich lohnt - einfach schon daher weil das Thema noch mal anders verarbeitet wurde...und um Tarantino "besser kennen zu lernen", auch wenn ich mich nicht entscheiden werde ob ich "ihn" mag, denn besser ist wohl die einzelnen Filme zu beurteilen - urteilen Sie selbst! Filme die so umstritten, preisgekrönt sind und sogar Sekundärliteratur erzeugen sind sehenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
20
2
3
1
1

Seltsam und Fragwürdig!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2018

B-Movie des Splatter-Genres bei dem auch die angebliche Starbesetzung nichts retten konnte. Seltsam für was sich angebliche Weltstars so hergeben. Kultfilm allenfalls für eine ultralinke Deutschhasser-Szene zum therapeutischen Gruppenmastrubieren. Filmisches Thema (falls vorhanden) leider verfehlt.

Sehenswert!
von Ulrike Niggenaber aus Geseke am 20.01.2015

Dieser Film ist sehr spannend, aber es sind auch brutale Szenen dabei ( Skalpierungen). Klasse gemacht, auch Kompliment an die Schauspieler. Großartiges Kino!

PERFEKTE UNTERHALTUNG!
von Laura Susanna Huemer aus Linz Lentia am 18.05.2013

Ein klassischer Quentin Tarantino Film : Viel Gewalt, viel Blut und viele coole Sprüche! Natürlich nicht jedermanns Sache, doch für die, die seine Filme mögen, werden diesen lieben. Der Film spielt im 2.Weltkrieg, Christopher Waltz als Hans Landa (ein Oberst der SS), Brad Pitt als Aldo Raine (Führer einer jüdischen Einheit), Di... Ein klassischer Quentin Tarantino Film : Viel Gewalt, viel Blut und viele coole Sprüche! Natürlich nicht jedermanns Sache, doch für die, die seine Filme mögen, werden diesen lieben. Der Film spielt im 2.Weltkrieg, Christopher Waltz als Hans Landa (ein Oberst der SS), Brad Pitt als Aldo Raine (Führer einer jüdischen Einheit), Diane Krüger als Landa Bridget (eine berühmte Schauspielerin) und Mélanie Laurent (Shosanna alias Emmanuelle Mimieux ). Tolle Schauspieler und die fesselnde Handlung machen diesen Film zu einem richtigen Erlebnis !


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12