Die Andere

Roman

Norgard Michaelides

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Die Andere

    Buch & media

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 21.90

    Buch & media

eBook

ab Fr. 8.60

Accordion öffnen

Beschreibung

Endloser Sommer, das Meer immer in Sichtweite, eine Umgebung, die reich ist an kulturhistorischen Schätzen. Die junge Deutsche Else führt ein Leben, das vielen beneidenswert erscheint: Seit Jahren ist sie mit einem Griechen verheiratet und lebt mit ihm und der kleinen gemeinsamen Tochter auf Zypern. Doch das Paradies hat Schattenseiten. Else fühlt sich auch nach der langen Zeit fremd in der Heimat ihres Mannes. Sie ist die Deutsche, die Hellhäutige, die "Andere". Die Rolle als Mutter und Frau "an seiner Seite" füllt sie nicht aus, sie sehnt sich nach Herausforderung und neuen Impulsen. Als wie aus dem Nichts die frühere Geliebte ihres Mannes auftaucht, wird ihr noch mehr bewusst, dass es Zeit ist, zu handeln. Doch sie muss erkennen, wie schwierig es ist, festgetretene Pfade zu verlassen.Ein einfühlsames Buch über Liebe, Selbstverwirklichung, den Wunsch nach Veränderung - und die gleichzeitige Angst davor.

Norgard Michaelides, in Hannover geboren. Lehre im Buchhandel. Arbeitete kurze Zeit in Hannover und München. Studium der Neueren deutschen Literatur. Sie lebt in Athen und München. Von ihr bereits erschienen ist die Erzählung »Der Abstand. gedichte. Übersetzungen aus dem Neugriechischen«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 153
Erscheinungsdatum 01.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86520-357-1
Verlag Buch & media
Maße (L/B/H) 22/14.5/1.1 cm
Gewicht 242 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0