Warenkorb
 

Jetzt profiteren: Fr. 25.- Rabatt ab Fr. 100.-* - Code: WEEK21

Bevor ich sterbe

Roman

Intensiv, aufrichtig, bewegend: Eine Geschichte über den Tod, das Leben und die Liebe, die einen nicht mehr loslässt.

Die Ärzte machen der 16-jährigen Tessa wenig Hoffnung. Der lange Kampf gegen die Leukämie scheint verloren. Doch bevor sie stirbt, will sie leben. Auf einer Liste notiert sie zehn Dinge, die sie tun will. Nummer eins ist Sex. Gleich heute Abend. Aber es ist nicht immer so einfach zu bekommen, was man will. Und Tessa macht es weder sich noch ihrer Familie leicht. Als plötzlich Adam in ihr Leben tritt, wird vieles anders. Wie geht man miteinander um, wenn der Tod immer dabei ist? Und darf man Liebe einfordern, wenn man stirbt? Tessa tut es.

Portrait
Jenny Downham hat als Schauspielerin in einer freien Theatergruppe gearbeitet, bevor sie anfing zu schreiben. Sie lebt mit ihren beiden Söhnen in London.
Zitat
"Dem Thema Sterben nähert sich Jenny Downham unverblümt und spart nicht mit physischen und psychischen Schreckensbildern. Tessas extreme Stimmungsschwankungen zeichnet sie mit einer Mischung aus recht deftigem Jugendjargon und schwärmerischen Sprachimpressionen nach, die Astrid Arz überzeugend ins Deutsche übertragen hat."
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 09.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641030926
Verlag C. Bertelsmann Verlag
Originaltitel Before I die
Dateigröße 2934 KB
Übersetzer Astrid Arz
Verkaufsrang 22.408
eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Tränen vergiessen oder Lachen!!“

Kerry Oehler, Buchhandlung St. Margrethen

Eine sehr bewegende Geschichte von einem todkranken Mädchen, die noch einige Dinge zu erledigen hat.
Ich musste bei verschiedenen Stellen schmunzeln bei anderen war es einfach nur noch traurig.Der Schluss mit den immer kürzeren Sätzen ist sehr bewegendt, man merkt wie das Leben langsam aus Luna weicht.
Tränen sind vorprogrammiert!
Eine sehr bewegende Geschichte von einem todkranken Mädchen, die noch einige Dinge zu erledigen hat.
Ich musste bei verschiedenen Stellen schmunzeln bei anderen war es einfach nur noch traurig.Der Schluss mit den immer kürzeren Sätzen ist sehr bewegendt, man merkt wie das Leben langsam aus Luna weicht.
Tränen sind vorprogrammiert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
110 Bewertungen
Übersicht
78
25
5
2
0

Unter Tränen beendet
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Seit Jahren mein Lieblingsbuch, dass mich immer noch zum weinen bringt. Besonders der Schluss ist herzergreifend und sehr authentisch geschrieben. Für mich schon ein Klassiker!

von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Tessas Geschichte fesselt den Leser bis zur letzten Seite. Man leidet mit ihr mit und kann sich gut in ihre Situation versetzen. Trotz der schweren Thematik, gelingt es Jenny Downham dem Leser zu verdeutlichen, dass man das Leben genießen sollte, egal wie unfair es manchmal ist.

von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2018
Bewertet: anderes Format

Obwohl mich das Thema sehr angesprochen hat, konnte mich das Buch nicht wirklich überzeugen. Tessa ist und bleibt mir als Protagonistin irgendwie unsympathisch.