Meine Filiale

Mord im Bergwald / Kommissarin Irmi Mangold Bd.2

Ein Alpen-Krimi

Kommissarin Irmi Mangold Band 2

Nicola Förg

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Beschreibung

Im Schutzwald des Wilden Karwendel wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Am nächsten Tag hat Kommissarin Irmi Mangold eine verstörende Begegnung: Der Zeitsoldat Peter Fichtl, der eine Vermisstenmeldung aufgeben will, gleicht dem Toten aufs Haar! Der Gefundene muss also sein Zwillingsbruder Pius sein. Wer hat den bei der Bauernschaft verhassten Landwirt aus Mittenwald umgebracht? Ein schwieriger Fall für die Garmischer Kommissarinnen Irmi Mangold und Kathi Reindl, die es auch privat nicht leicht haben: Irmi leidet unter ihrer Fernbeziehung, und Kathi hat eine Affäre mit dem verheirateten Nachbarn …

Nicola Förg, Bestsellerautorin und Journalistin, hat zwanzig Kriminalromane verfasst, an zahlreichen Krimi-Anthologien mitgewirkt, einen Island- sowie einen Weihnachtsroman vorgelegt. Die gebürtige Oberallgäuerin, die in München Germanistik und Geografie studiert hat, lebt heute mit Familie sowie Ponys, Katzen und anderem Getier auf einem Hof in Prem am Lech – mit Tieren, Wald und Landwirtschaft kennt sie sich aus. Sie bekam für ihre Bücher mehrere Preise für ihr Engagement rund um Tier- und Umweltschutz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.03.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-25788-6
Reihe Alpen-Krimis 2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18.8/12/2.2 cm
Gewicht 210 g
Auflage 14. Auflage

Weitere Bände von Kommissarin Irmi Mangold

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Spannender Alpen-Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 04.12.2011

Für alle Leser von Kluftinger und Co, ein Krimi aus dem Karwendelgebirge.Mir gefällt es immer gut, wenn auch die private Lebenssituation der Kommissare eine Rolle spielt, so auch bei Irmi Mangold und Kathi Reindl. Wer hat Jungbauer Pius Fichtl, der nicht sehr beliebt war, umgebracht? Kurzweilige und zunächst undurchsichtige Sach... Für alle Leser von Kluftinger und Co, ein Krimi aus dem Karwendelgebirge.Mir gefällt es immer gut, wenn auch die private Lebenssituation der Kommissare eine Rolle spielt, so auch bei Irmi Mangold und Kathi Reindl. Wer hat Jungbauer Pius Fichtl, der nicht sehr beliebt war, umgebracht? Kurzweilige und zunächst undurchsichtige Sache, man ahnt erst kurz vor Schluss, wer der Täter ist, Und daß auch ein Milchlieferboykott und eine Art bayrisches Femegericht eine Rolle spielen, macht dieses Buch sehr lesenswert!

2. Fall
von Lesebegeisterte am 28.11.2010

Der zweite Alpen-Krimi Eine Bergtour des Alpenvereins endet mit dem Fund einer Leiche. Das Kommissarinnen-Duo Irmi und Kathi stehen vor einem neuen Fall. Witzig, spannend und deftig. Für Fans von Kluftinger und Co.


  • Artikelbild-0