Meine Filiale

Vincent will Meer

Heino Ferch, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Butz Buse

(20)
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

DVD

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Vincent will Meer

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    1 DVD

Blu-ray

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Vincent will Meer

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 14.90

    1 Blu-ray

Beschreibung

Vincent will weg! Raus aus der Klinik, in der er lernen sollte, mit seinem Tourette-Syndrom umzugehen. Zusammen mit der magersüchtigen Marie, die ihn zur Flucht überredet hat, und seinem zwangsneurotischen Zimmergenossen Alexander wollen sie im geklauten Auto nach Italien. Während die drei Ausreisser die Welt und ihre täglichen Probleme zu meistern versuchen, sind ihnen Vincents Vater und die Psychologin Frau Dr. Rose auf den Fersen. Am Ende der Reise ist zwar niemand geheilt, aber alles anders.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 04.11.2010
Regisseur Ralf Huettner
Sprache Deutsch
EAN 4011976874782
Genre Komödie
Studio Constantin Film AG
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DTS
Produktionsjahr 2010

Buchhändler-Empfehlungen

Meer von solch' tollen Filmen

Karin Krieger, Buchhandlung

Das ist wirklich Kino hoch 3! -Der Film ist lustig, stimmt nachdenklich und lässt schmunzeln! -Ein Mann mit Sauberkeitsneurose, eine junge hübsche Frau mit Essproblemen und Vincent: -etwas traurig mit der Asche seiner Mutter in der Dose, mit einem Tick und einem grossen Traum! -Ein Film zum Staunen, Diskutieren und Träumen! -Ein bisschen Gesellschaftskritik, traumhafte Bilder und Situationskomik! -Also: kaufen, schauen, schenken!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
15
4
1
0
0

Anders? Na, und?
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2018

Der Film ist großartig! Es geht um Freundschaft, Freiheit, Selbstbestimmung und Menschen mit psychischen Handicaps. Der Film ist ernsthaft und humorvoll zugleich. Besonders Florian David Fitz zeigt seine hervorragenden schauspielerischen Künste als junger Mann mit Tourette-Syndrom. Ein Roadmovie der besonderen Art und auch ein t... Der Film ist großartig! Es geht um Freundschaft, Freiheit, Selbstbestimmung und Menschen mit psychischen Handicaps. Der Film ist ernsthaft und humorvoll zugleich. Besonders Florian David Fitz zeigt seine hervorragenden schauspielerischen Künste als junger Mann mit Tourette-Syndrom. Ein Roadmovie der besonderen Art und auch ein toller Familienfilm, den ich ab 12 Jahren empfehlen kann.

Toller Film
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoyerswerda am 22.10.2013

Klasse Film !!! Bin sehr zufrieden mit der Qualität, schauspielerischen Leistung und Niveau dieses Filmes !!

der leser
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2013

Ein Absolut traumhafter Film. Sehr gut geeignet für die ganze Familie. Das Leben ist leider nicht nur Sonnenschein. Es zeigt sehr realistisch, wie verschiedene Menschen trotz oder dank Einschränkungen was erleben können.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2