Warenkorb
 

Die Konferenz der Tiere

Nach einer Idee v. Jella Lapman

"Wir werden die Welt schon in Ordnung bringen! Wir sind ja schliesslich keine Menschen!" Aus Wut über den Zustand der Welt schrieb Kästner 1949 eines seiner berühmtesten Bücher. DIE KONFERENZ DER TIERE wurde ein leidenschaftlicher Appell für die Rechte der Kinder, gegen Krieg und Gewalt, gegen Dummheit und Ignoranz. Dieses auch international sehr bekannte Buch erscheint nun wieder in seiner ursprünglichen Gestalt: mit allen Farbillustrationen von Walter Trier (die beinahe so berühmt sind wie der Text), im grossen Bilderbuchformat und in liebevoller Ausstattung.
Portrait
Erich Kästner, geb. am 23.2.1899 in Dresden, studierte nach dem Ersten Weltkrieg Germanistik, Geschichte und Philosophie. Neben seinen schriftstellerischen Tätigkeiten war Kästner Theaterkritiker und freier Mitarbeiter bei verschiedenen Zeitungen. Von 1945 bis zu seinem Tode am 29. Juli 1974 lebte Kästner in München und war dort u.a. Feuilletonchef der 'Neuen Zeitung'. 1957 erhielt er den Georg-Büchner-Preis.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum Februar 1949
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85535-991-2
Verlag Dressler Cecilie
Maße (L/B/H) 27/20.8/1.3 cm
Gewicht 446 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Auflage 4. Auflage
Illustrator Walter Trier
Verkaufsrang 81579
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Alle Tierarten versammeln sich, um wegen der politischen Situation eine Konferenz einzuberufen, die den Weltfrieden bringen soll. Herrlich! Und leider so wahr.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wenn es doch nur mal so wäre, dass die Tiere endlich mal auf den Putz hauen und den Menschen klar machen, dass es so nicht geht! Klasse Buch!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein absoluter Klassiker der Kinderliteratur, eine Parabel auf die heutige Zeit. Ein Buch das auch heute nichts von seiner Faszination verloren hat, gehört in jedes Kinderzimmer!