Sternengesang. Buch und CD

Meditationen zu den Urtönen von Erde, Sonne und Mond. Wissenswertes zu Gongs, Planeten und Klängen

David Lindner

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Sternengesang - CD mit Buch. Gongmeditationen zu den Planetentönen von Erde, Sonne und Mond.

Das graphisch liebevoll gestaltete Buch informiert über Gongtypen, Geschichte und Herkunft und leitet zu sieben Hörmeditationen an.

Auch fünf Jahre nach der Erstauflage ist Sternengesang poetischer, schöner und die Klänge gehören immer noch zum intensivsten, was im Genre Gongmusik zu finden ist.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 38
Erscheinungsdatum 01.11.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-933825-12-4
Verlag Traumzeit-Verlag
Maße (L/B/H) 21.3/21.5/1.2 cm
Gewicht 386 g
Abbildungen mit Abbildungen 21,5 cm

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Inhalt CD
    1. Gaia17:46
    2. Sol 12:56
    3. Vibration 9:47
    4. Mondin 12:20
    5. Raum 5:48
    Gesamtspieldauer 58:12

    Inhalt Buch
    Hör Hin Weise 5
    Vorwort 6
    Eine neue Art der Gongerfahrung
    7 Woher? 10
    Im Reich der Klänge 12
    Die Geschichte der Gongs 14
    Die Gongs dieser CD 15
    Planetengongs 15
    Gongherstellung 16
    Verschiedene Gongs
    Tam Tam
    Feng Gong
    Operngong
    Buckelgong18
    Woher? 20
    Die kosmische Oktave 22
    Die Gongs dieser CD
    Erde
    Sonne
    Synodische und siderische Mondin 25
    Harmonie 28
    Hören als Meditation 29
    HörWege Eins - Klang werden 30
    HörWege Zwei - Getragen werden 31
    HörWege Drei - Zeit fühlen 32
    HörWege Vier - Gongtanz 34
    HörWege Fünf - Licht sein 36
    HörWege Sechs - Liebe sein 37
    Das Tor zur Seele 39
    HörWege Sieben - Wie klingt Raum? 40
    Den Ton suchen 42
    Die hohen Hallen 43
    Danke sagen 46
    Was hörst Du dann? 50