Briefe aus Deutschland VI

Text (Fischer Klassik PLUS)

Thomas Mann

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 1.00
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 32.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Nicht nur in künstlerischer, sondern auch in praktischer Hinsicht war der Austausch Thomas Manns mit dem österreichischen Dramatiker Arthur Schnitzler fruchtbar - entstand daraus doch der Kontakt zu dem Herausgeber der New Yorker Zeitschrift The Dial, wo Mann zwischen 1922 und 1928 insgesamt acht >German Letters< veröffentlichte. Ein Auftrag, der sich auch in Anbetracht der in Deutschland grassierenden Inflation als besonders vorteilhaft erwies. In seinen Briefen behandelt Mann Themen unterschiedlichster Art, er spricht Lektüreempfehlungen aus oder geht - wie in diesem sechsten der insgesamt acht Briefe - auf eigene Projekte und kürzliche Reisen ein. Verfasst im Juli 1925, erschien der Beitrag erst im Oktober und damit knapp ein Jahr nach dem vorangegangenen Brief. Er wurde gemeinsam mit den anderen >Letters< 1974 auf Deutsch veröffentlicht (hrsg. von Hans Wysling).

Thomas Mann, 1875 - 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Hermann Kurzke
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 16 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.12.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783104005638
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 571 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
0
1

eBook
von einer Kundin/einem Kunden aus STRASBOURG am 27.03.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Leider konnte ich dieses Buch, Friedrich und die große Koalition, von Thomas Mann bis auf den heutigen Tag nicht herunterladen. Sie können daher nicht erwarten, dass ich mit Ihnen weitere Verlustgeschäfte tätigen will. Peter Kallenberger

  • Artikelbild-0