Meine Filiale

Der Fotograf

Psychothriller

John Katzenbach

(15)
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein psychopathischer Serienkiller entführt die Literaturstudentin Anne Hampton und macht sie sich mit diabolischer Raffinesse gefügig. Anne hat keine Wahl: Entweder wird sie die Chronistin seiner Morde - oder sein nächstes Opfer.
Detailversessen hält Doug Jeffers, ihr Peiniger, seine brutalen Morde mit der Kamera fest. Aber Fotos allein genügen ihm nicht mehr. Er möchte seine Taten auch mit Worten besungen wissen - und Anne ist sein Werkzeug. Ihre einzige Chance ist Detective Mercedes Barren aus Miami, deren Nichte der Fotograf ebenfalls auf dem Gewissen hat ...

Der Fotograf von John Katzenbach: Spannung pur im eBook!

John Katzenbach, geboren 1950, war ursprünglich Gerichtsreporter für den "Miami Herald" und die "Miami News". Bei Droemer Knaur sind inzwischen zahlreiche Kriminalromane von ihm erschienen, darunter die Bestseller "Das Opfer", "Das Rätsel", "Die Anstalt", "Der Patient" und "Der Professor". Zweimal war Katzenbach für den Edgar Award nominiert. Er lebt mit seiner Familie in Amherst im Westen des US-Bundesstaates Massachusetts.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 688 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.12.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426400166
Verlag Droemer Knaur Verlag
Originaltitel The Traveler
Dateigröße 876 KB
Übersetzer Anke Kreutzer

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
3
4
0
6
2

Sehr langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 11.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das ist das schwächste und langweiligste Buch von dem J.Katzenbach was ich je gelesen habe. Sehr in die Länge gezogen, langweilig ohne Ende. Psychothriller darf man das Buch gar nicht nennen. Ich bin stolz auf mich, dass ich es trotzdem bis zu Ende geschafft habe ;-)

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 31.07.2018
Bewertet: anderes Format

Wer auf solide, geradlinige und gruselige Horror- und Spannungsliteratur steht, der ist mit diesem Buch bestimmt ganz gut bedient.

von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

John Katzenbach hat immer gute Ideen, auch wenn er mir persönlich manchmal etwas zu detailliert schreibt. Dadurch geht es mir etwas zu langsam voran, trotzdem ist die Idee grandios

  • Artikelbild-0