Corporate Governance und mittelständische Familienunternehmen

Ein nur scheinbarer Widerspruch

Schriften zu Familienunternehmen Band 5

Christopher D. Iliou

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 54.90
Fr. 54.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Im Gefolge der Finanz- und Wirtschaftskrise in der jüngeren Zeit wurde wieder einmal der Ruf nach einer verbesserten Kontrolle des Managements grosser Unternehmen laut. Durch Corporate Governance sollen Strukturen geschaffen werden, die Fehlentwicklungen und -steuerungen frühzeitig entgegen wirken und somit zur Unternehmenssicherung beitragen. Diskutiert wurde und wird diese Frage jedoch hauptsächlich für den Bereich der grossen Publikumsgesellschaften, die regelmässig in der Rechtsform der Aktiengesellschaft geführt werden.

Der Verfasser geht in diesem Buch der Frage nach, ob Corporate Governance-Strukturen auch für mittelständische Familienunternehmen von Nutzen sein können. Das erscheint nicht selbstverständlich, weisen mittelständische Familienunternehmen doch typischerweise eine andere Struktur auf: Bei mittelständischen Familienunternehmen führen der Inhaber oder die Inhaberfamilie häufig selbst die Geschäfte des Unternehmens. Zu einem Auseinanderfallen von Eigentümerstellung und der Stellung im geschäftsführenden Organ kommt es dann gerade nicht.

Die Aufbereitung der Fragestellung erfolgt anhand vieler praktischer Fallbeispiele.

Christopher D. Iliou, Jahrgang 1973, studierte Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen und an der Università Statale di Milano. Nach seinem Referendariat arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl von Prof. Dr. Knut Werner Lange an der Privaten Universität Witten/Herdecke. Dort wurde er 2004 zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften promoviert. Er ist Rechtsanwalt in der auf Wirtschaftsrecht spezialisierten Anwaltskanzlei Beiten Burkhardt in Nürnberg und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Der Autor ist ausserdem nebenamtlicher Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart sowie an der Universität Mannheim.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.03.2010
Verlag Josef Eul Verlag
Seitenzahl 94
Maße (L/B/H) 21.2/14.7/1.5 cm
Gewicht 169 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89936-910-6

Weitere Bände von Schriften zu Familienunternehmen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0