Zug nach Süden

Eine Geschichte

LP Band 21

Leopold Huber

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Leopold Huber, geboren 1955 im Mühlviertel/Oberösterreich. Regie- und Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien. Er ist freischaffender Theater- und Filmregisseur, Verfasser von Hörspielen und Drehbüchern, Buchautor, Sein Erstling "Zug nach Süden" erschien 1989; 1993 veröffentlichte er die lyrische Erzählung "HeimSuchung". Seit 1994 leitet er das See-Burgtheater in Kreuzlingen, gemeinsam mit seiner Ehefrau, der Schauspielerin Astrid Keller.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.01.1994
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85787-621-9
Verlag Lenos
Maße (L/B/H) 18.6/11.5/1.4 cm
Gewicht 110 g

Weitere Bände von LP

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0