Profitieren Sie bis Sonntag von Fr. 25.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-!* Gutscheincode: WEEK33

Die sizilianische Heilerin

Roman. Originalausgabe

(7)
Catania 1282. Die Soldaten des französischen Königs Karl I. von Anjou konfiszieren Korn und Tierherden – und die Sizilianer wehren sich durch einen erbitterten Aufstand. Wundarzt Santino Cataliotti und seine hübsche Tochter Costanza haben reichlich zu tun. Ihre Spezialität: Das Ersetzen von im Kampf abgeschlagenen Nasen. Costanza darf erstmals selbständig Verwundete behandeln. Schon bald verbreitet sich ihr Ruhm bis ins Lager des Feindes – und immer mehr edle französische Ritter begehren, von ihr behandelt zu werden …
Doch dann wird anonym Anzeige gegen sie erstattet: Sie hat sich ohne Diplom chirurgisch betätigt. Wer hat sie verraten? Und weswegen wird sie plötzlich von beängstigenden Geschehnissen verfolgt?
Portrait

Kari Köster-Lösche, geboren 1946, wuchs in Schweden am Meer auf und lebt heute in Norddeutschland. Nach einem Studium der Tiermedizin promovierte sie in Bakteriologie. Seit 1985 arbeitet sie als freie Autorin. Bekannt wurde Kari Köster-Lösche mit ihren zahlreichen historischen Romanen, darunter der Bestseller "Die Hakima". Zuletzt erschien von ihr "Die Heilerin von Lübeck" im Knaur Taschenbuch Verlag.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 540
Erscheinungsdatum 10.11.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-50389-8
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/4 cm
Gewicht 540 g
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die sizilianische Heilerin

Die sizilianische Heilerin

von Kari Köster-Lösche
(7)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Walfängerin

Die Walfängerin

von Ines Thorn
(13)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

Heilkunst, Intrigen und dunkle Geheimnisse
von einer Kundin/einem Kunden am 02.12.2010

Sehr unterhaltsamer, historischer Roman um die junge Costanza, die - als Tochter des bekannten Heilers Santino Cataliotti aus Sizilien - ebenfalls um die Kunst des Wundheilens weiß und zur Zeit der französischen Besetzung gemeinsam mit dem Vater die Verletzten heilt. Als Frau müsste sie normalerweise längst verheiratet sein und... Sehr unterhaltsamer, historischer Roman um die junge Costanza, die - als Tochter des bekannten Heilers Santino Cataliotti aus Sizilien - ebenfalls um die Kunst des Wundheilens weiß und zur Zeit der französischen Besetzung gemeinsam mit dem Vater die Verletzten heilt. Als Frau müsste sie normalerweise längst verheiratet sein und die Heilkunst dürfte sie eigentlich auch nicht ausüben, doch dies wird aus Respekt dem Vater gegenüber stillschweigend geduldet. Als Costanza jedoch anfängt auch französische Krieger zu heilen und sich sogar chirurgisch zu betätigen, wird anonym Anzeige gegen sie erstattet. Neben der Exkommunikation droht ihr nun auch die Ermordung durch ihre eigene Familie, so dass Costanza sich eines nachts davon schleicht und sich dem französischen Heer als Heilerin anschliesst. Was sie hier erlebt und welch altes Familiengeheimnis sie verfolgt, ist pures Lesevergnügen.

Lesevergnügen pur!
von Doris Lesebegeistert am 07.01.2011

Dieser Roman hat mich sehr begeistert! Er ist spannend und ich hatte dieses Buch sehr schnell ausgelesen! Tolles Lesefutter für ein paar Stunden.

Heilkunst, Liebe und Intrigen
von einer Kundin/einem Kunden am 12.12.2010

Constanza ist die begabte Tochter eines Wundheilers. Sie geht ihm zur Hand und entwickelt heimlich eigene Methoden. Als dies herauskommt wird sie von ihrer Familie verstoßen. Daraufhin zieht sie mit den französischen Rittern in den Krieg. Sie bleibt aber ihrer Heimat und Liebe treu. Ein sehr spannendes und interessantes... Constanza ist die begabte Tochter eines Wundheilers. Sie geht ihm zur Hand und entwickelt heimlich eigene Methoden. Als dies herauskommt wird sie von ihrer Familie verstoßen. Daraufhin zieht sie mit den französischen Rittern in den Krieg. Sie bleibt aber ihrer Heimat und Liebe treu. Ein sehr spannendes und interessantes Buch. Mir war nicht bekannt, daß es viele Ritter mit so schweren Gesichtsverletzungen gab!