Malefizkrott

Lisa Nerz

Ariadne Krimi Band 1185

Christine Lehmann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Brennende Bücher und lange Schatten

Bildungsmuffel Lisa Nerz gerät in die deutsche Literaturszene, wo sie unverhofft auf Zündstoff stösst. Malefizkrott, der Debütroman einer 17-jährigen Schriftstellerin, enthält verblüffend anstössige Sex-Fantasien. Und die Verfasserin bekommt Drohmails. Hat das Mädel einen Stalker am Hals, oder ist es bloss ein harmloser Verehrer? Als der erste Buchladen in Flammen aufgeht, beginnt Lisa Nerz energisch in der Asche der Vergangenheit zu stochern …

In Lisa Nerz’ neuem Fall geht es um Lesungen, Buchhandlungen, Literaten und Kritiker, um Stalking, Kunst, neue Medien und die Tabus verschiedener Generationen.

Christine Lehmann (geb. 1958 in Genf) lebt in Stuttgart und Wangen im Allgäu, schreibt Krimis und Unterhaltungsromane und ist Nachrichtenredakteurin beim SWR. Seit Mitte der 90er Jahre sind 11 Krimis mit der toughen Serienheldin Lisa Nerz erschienen, zuletzt der Knastkrimi »Die Affen von Cannstatt«. Lehmann schreibt ausserdem Hörspiele (Radio-Tatort), Jugendbücher und Blogs. Sie ist Vorsitzende des Verbands deutscher Schriftsteller/innen Baden-Württemberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 318
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86754-185-5
Verlag Argument Verlag mit Ariadne
Maße (L/B/H) 18.2/11.8/2.8 cm
Gewicht 312 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Ariadne Krimi

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0