Gedichte

Band 7: Gedichte

Ludwig Tieck

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Leder)
Buch (Leder)
Fr. 166.00
Fr. 166.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • Gedichte

    Hofenberg

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Hofenberg
  • Gedichte

    Contumax

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 55.90

    Contumax

gebundene Ausgabe

ab Fr. 41.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 1.50

Accordion öffnen

Beschreibung

[Gedichte:] Neue Ausgabe 1841 – – – – – – Kommentar von Ruprecht Wimmer

Geboren am 31.5.1773 in Berlin als Sohn eines Seilers.
Studierte Theologie, Philosophie und Literatur.
Freundschaft mit W.H. Wackenroder

1799
Jena im Kreis der Frühromantiker

1804/05
Aufenthalt in Italien

1817
England, Beschäftigung mit Shakespeare

Seit 1825
Dramaturg des Hoftheaters Dresden

1841
wird von Friedrich Wilhelm I nach Berlin gerufen

28.4.1853
stirbt in Berlin

Produktdetails

Einband Leder
Erscheinungsdatum 06.06.1995
Verlag Deutscher Klassiker Verlag
Seitenzahl 823
Maße (L/B/H) 19.5/12.9/4.5 cm
Gewicht 570 g
Auflage 1
Reihe Bibliothek Deutscher Klassiker
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-618-61475-3

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • [Gedichte:] Neue Ausgabe 1841 - - - - - - Kommentar von Ruprecht Wimmer