Meine Filiale

Headhunter

Jo Nesbo

(19)
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Headhunter

    4 CD (2010)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    4 CD (2010)

Hörbuch-Download

Fr. 16.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Roger Brown geniesst als Headhunter in Wirtschaftskreisen einen exzellenten Ruf. Was niemand weiss: Er raubt seine Klienten aus, bringt sie um ihre Kunstwerke.
Auf einer Vernissage lernt Brown den Holländer Clas Greve kennen. Greve scheint ihm die perfekte Besetzung als Geschäftsführer eines GPSUnternehmens. Die Männer kommen ins Geschäft, und so erfährt Brown, dass Greve einen lange verloren geglaubten Rubens besitzt. Am nächsten Tag stiehlt Brown das wertvolle Gemälde. Doch Greve erweist sich als hartnäckiger Gegner. Eine gnadenlose Verfolgungsjagd beginnt.
Entdecken Sie auch MESSER, den neuen grossen Kriminalroman um Kommissar Harry Hole!

Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Jo Nesbø lebt in Oslo.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783548920177
Verlag Ullstein Verlag
Originaltitel Hodejegerne
Dateigröße 861 KB
Verkaufsrang 30162

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
10
7
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2020
Bewertet: anderes Format

Spannend, intelligent und schön durchtrieben, mit ein paar wirklich überraschenden wendungen. Sehr gute Unterhaltung bis zur letzten Seite!

Lahmer Anfang, rasantes Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 09.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Erstmals keinen Harry Hole Thriller gelesen, aber war trotzdem nicht enttäuscht. Der Roman beginnt ziemlich zähflüssig , und ich hätte ihn fast zur Seite gelegt. Aber so langsam kam Spannung auf . Die Handlung ist nachvollziehbar, die Actionszenen ziemlich krass, aber das kannte man ja schon von Harry Hole. Zur Mitte hin bis zum... Erstmals keinen Harry Hole Thriller gelesen, aber war trotzdem nicht enttäuscht. Der Roman beginnt ziemlich zähflüssig , und ich hätte ihn fast zur Seite gelegt. Aber so langsam kam Spannung auf . Die Handlung ist nachvollziehbar, die Actionszenen ziemlich krass, aber das kannte man ja schon von Harry Hole. Zur Mitte hin bis zum spektakulären Ende war der Roman super spannend. Zum Schluß noch eine überraschende Wendung - Klasse!

Nervenkitzel bis zum Schluss. Ein Kampf um Leben und Tod!
von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 28.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein hochspannender Thriller vom Meister seines Fachs, dem norwegischen Autor Jo Nesbo. Der Protagonist, Roger Brown, ist von Beruf Headhunter und sucht für hochrangige Firmen qualifizierte Manager. Roger Brown liebt das Leben mit viel Geld und um sich dieses leisten zu können, spielt er ein doppeltes Spiel: Während der Bewerbung... Ein hochspannender Thriller vom Meister seines Fachs, dem norwegischen Autor Jo Nesbo. Der Protagonist, Roger Brown, ist von Beruf Headhunter und sucht für hochrangige Firmen qualifizierte Manager. Roger Brown liebt das Leben mit viel Geld und um sich dieses leisten zu können, spielt er ein doppeltes Spiel: Während der Bewerbungsgespräche mit den potenziellen Kandidaten versucht er herauszubekommen, ob die Bewerber wertvolle Kunstwerke besitzen. Ein Freund in einer Sicherheitsfirma hilft ihm dann, bei den Bewerbern einzubrechen und durch seine Frau, die Künstlerin ist, bekommt er Kontakte in die Kunstbranche, um die gestohlenen Sachen zu verkaufen. Doch bei einem Bewerber kommt alles anders: plötzlich wird der Täter zum Opfer und für Roger Brown geht es um Leben und Tod und schlussendlich weiß er nicht mehr, wem er noch vertrauen kann und ob er da lebend wieder rauskommt.


  • Artikelbild-0