Brautflug

Roman

Fischer Taschenbibliothek Band 51177

Marieke van der Pol

(28)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 4.50
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 4.50

Accordion öffnen

Beschreibung

An einem windigen Oktobertag besteigen drei junge Frauen ein Flugzeug nach Neuseeland. Es ist ein besonderer Flug: An Bord sind viele Auswanderinnen mit grossen Hoffnungen auf dem Weg zu ihren Verlobten - und zudem nimmt ihre Maschine an einem spektakulären Luftrennen ans andere Ende der Welt teil. Im Zwischenreich über den Wolken, wo Tag und Nacht verschwimmen, begegnen Ada, Marjorie und Esther einander - und dem jungen Frank, dessen Zukunft noch ungewisser ist als ihre eigene. Niemand von ihnen ahnt, dass der »Brautflug« sie für das ganze Leben miteinander verbinden wird.

Der grosse internationale Romanerfolg aus den Niederlanden.

»Marieke van der Pols Buch ist eine wunderbare Lektüre, sensibel geschrieben und voller Wehmut über das Vergehen von Zeit und das Verwehen von Gefühlen. Ein grosser Wurf.« NDR1

»Grosses Gefühlskino bis ganz zum Schluss.« Freundin

Marieke van der Pol machte eine Schauspielausbildung und arbeitete viele Jahre für Theater und Film. Dann wechselte sie die Seiten und ist heute eine der bekanntesten Drehbuchautorinnen der Niederlande. Für ihr Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. für ihr Drehbuch zum Oscar-nominierten Film >Die Zwillinge<. >Brautflug< ist Marieke van der Pols Romandebüt, das in viele Sprachen übersetzt, mit dem Academica DebutantenPrijs ausgezeichnet und mit Rutger Hauer fürs Kino verfilmt wurde. Die Autorin lebt in Amsterdam und schreibt an ihrem zweiten Roman.

Literaturpreise:

Academica DebutantenPrijs 2008

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783104010205
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel Bruidsvlucht
Dateigröße 1027 KB
Übersetzer Kristina Kreuzer

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

Buchhändler-Empfehlungen

Was wenn man alles hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen könnte...?

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

An einem windigen Oktobertag besteigen drei junge Frauen ein Flugzeug nach Neuseeland. Es ist ein besonderer Flug: An Bord sind viele hoffnungsvolle Auswandererinnen wie sie, auf dem Weg zu ihren Verlobten und ihre Maschine nimmt an einem spektakulären Luftrennen ans andere Ende der Welt teil. Im Zwischenreich über den Wolken, wo Tag und Nacht verschwimmen, begegnen Ada, Marjorie und Esther einander und dem jungen Frank, dessen Zukunft noch ungewisser ist als ihre eigene. Niemand von ihnen ahnt, dass der "Brautflug" sie für das ganze Leben miteinander verbinden wird.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
18
9
1
0
0

Neue ufer
von einer Kundin/einem Kunden aus Reutlingen am 03.10.2020

Vier Niederländer wandern nach Neuseeland aus nach dem 2. Weltkrieg. Später kreuzen sich ihre Lebenswege und durch glänzende Oberflächen schimmern Traumata durch, angeschlagene Charaktere beeindrucken

Brautflug
von einer Kundin/einem Kunden am 19.03.2015

Ein wunderbares Buch. Interessant geschrieben. Fesselnd. Man mag es nicht weglegen. Irgendwie auch Zeitgeschichtlich. Zum Schluss offen...kein kitschiges "Happy End"....

Ganz großes Kino
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 17.08.2014

Dieses Buch ist wie ein Drehbuch. Die Autorin kann ihren Hintergrund kaum verhehlen. Aber es wird einem großes Kino geboten: großartige Bilder spielen sich im Kopf ab. Ein Weingut in Neuseeland, eine Beerdigung, zu der 3 Damen am Ende ihres Lebens anreisen; alle haben eine Beziehung zum Verstorbenen, und alle haben eine unterein... Dieses Buch ist wie ein Drehbuch. Die Autorin kann ihren Hintergrund kaum verhehlen. Aber es wird einem großes Kino geboten: großartige Bilder spielen sich im Kopf ab. Ein Weingut in Neuseeland, eine Beerdigung, zu der 3 Damen am Ende ihres Lebens anreisen; alle haben eine Beziehung zum Verstorbenen, und alle haben eine untereinander, seit sie als junge Frauen auf dem "Brautflug" ihre Heimat verließen. Das Buch lebt von der Spannung, worin genau diese Beziehung besteht, von der unerfüllten Liebe, von den verschiedenen Charakteren und nicht zuletzt vom historischen Hintergrund, vor dem sich das ganze abspielt. Es ist schwer, dieses Buch zur Seite zulegen, weil es Unterhaltung im besten Sinne ist.


  • Artikelbild-0