Brudernacht

Astrellas zweiter Fall

Louis Astrella Band 2

Klaus Schuker

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Brudernacht

    Gmeiner-Verlag

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 13.90

    Gmeiner-Verlag

eBook

ab Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 6.90

Accordion öffnen

Beschreibung

In einem Wald am Stadtrand von Ravensburg wird die Leiche des pensionierten Arztes Josef Klimnich entdeckt. Neben ihm liegt sein Pudel mit abgeschnittenen Läufen. Wenig später wird ein weiterer Mann ermordet aufgefunden. Auch seinem Hund wurden sämtliche Läufe abgetrennt.
Die Polizei steht vor einem Rätsel und auch der ehemalige Kripobeamte Louis Astrella, der von Klimnichs Frau engagiert worden ist, kann sich keinen Reim auf die seltsamen Morde machen. Aber sein Instinkt sagt ihm, dass es eine Verbindung zwischen den beiden Opfern geben muss. Astrella beginnt sich durch ein Gestrüpp aus Gewalt, Lügen und dunklen Geheimnissen zu kämpfen ...

Klaus Schuker, Jahrgang 1959, war zwölf Jahre Polizeibeamter. Seit 1989 lebt er als freier Schriftsteller bei Ravensburg.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 13.08.2009
Verlag Gmeiner Verlag
Seitenzahl 375 (Printausgabe)
Dateigröße 784 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783839232941

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0