Meine Filiale

Die Päpstin

Roman

Donna W. Cross

(74)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Die Päpstin

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (Aufbau)

Hörbuch (CD)

Fr. 27.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Im bitterkalten Winter des Jahres 814 bringt die heidnische Frau des Dorfpriesters ein Mädchen zur Welt: Johanna. Sie wächst in einer Welt düsteren Aberglaubens auf, gegen den ihr Vater grausam zu Felde zieht. Er lässt sogar die Hebamme des Ortes als Hexe verfolgen. Ein Mensch erkennt bei Johanna besondere Gaben: Aeskulapius, der Pädagoge aus dem fernen Byzanz, weist sie als einziges Mädchen in die Lehren der Philosophie und Logik ein. Doch beinahe wird Johanna ihr Wissensdurst zum Verhängnis. Nur der Ritter Gerold, ihr Freund und späterer Liebhaber, vermag sie vor dem grausamen Magister Odo zu bewahren. Nach einem verheerenden Feldzug der Normannen weiss sie endgültig: Frauen wie sie überleben in dieser Welt nicht. So geht sie als Mönch verkleidet ins Kloster Fulda. Als Medicus betritt sie Jahre später Rom, die Stadt des Papstes - wo die Wechselfälle des Schicksals sie schliesslich selbst auf den heiligen Stuhl bringen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 566 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783841200082
Verlag Aufbau
Originaltitel Pope Joan
Dateigröße 3703 KB
Übersetzer Wolfgang Neuhaus
Verkaufsrang 11686

Buchhändler-Empfehlungen

Tatsächlich nach einer wahren Geschichte

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Die Kirche verschweigt ihre Existenz, doch es gab diese Frau tatsächlich! Eine für diese Zeit zu intelligente Frau versucht als Junge den Papstthron zu betreten. Doch dann wird sie schwanger...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
74 Bewertungen
Übersicht
56
15
3
0
0

Ein spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 01.02.2021

Ein fesselndes berühmtes Buch, dass das harte Leben im Mittelalter anschaulich schildert. Leser, die historische Romane mögen, werden dieses Buch lieben.

Die Päpstin
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 18.01.2021

Ein wunderbares Buch. Sehr berührend wie Johanna ihr Leben zur damaligen Zeit ihr Leben gemeistert hat! I

von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2020
Bewertet: anderes Format

Ein spannender Roman um eine außergewöhnliche Frauengestalt namens Johanna. Wir begleiten Johanna auf ihren Weg nach Rom und wie sie Päpstin wurde. Der Roman hat mich sichtlich begeistert. An manchen Stellen ist er etwas langatmig, aber großartig.


  • Artikelbild-0