Warenkorb
 

20% Rabatt auf Romane ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: ROMANE

Einführung in das systemische Innovationsmanagement

Für das Überleben von Unternehmen spielen Innovationen eine wichtige Rolle. Die Frage lautet: Wie kommt das Neue in die Organisation?Das klassische, stark betriebswirtschaftlich ausgerichtete Innovationsmanagement mag bei der Modernisierung von einzelnen Produkten noch funktionieren. Es versagt jedoch, wenn ganze Systeme erneuert werden, etwa wenn Produkte und Dienstleistungen kombiniert werden und Lieferanten und Kunden in den Entwicklungsprozess eingebunden werden müssen.Ein systemischer Ansatz bringt die Dynamik und die Komplexität im Management von Innovation auf den Punkt und hilft, die ganz alltäglichen Herausforderungen zu meistern. Wer Innovationen als Teil der organisationalen Erneuerung reflektiert und versteht und den Charakter von Ideen aus einer systemtheoretischen Perspektive erfasst, kann sie effektiv und mit nachhaltiger Wirkung umsetzen. Kompakt und doch umfassend führt dieses Buch in das systemische Innovationsmanagement ein. Die Kernbegriffe werden definiert und mit vielen Fallbeispielen verdeutlicht. Das Buch will kein „Kochbuch“ sein, gibt aber Anregungen, wie aus „unordentlichen“ Ideen nachhaltige Innovationen werden.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 123
Erscheinungsdatum März 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-765-9
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 18,7/12,9/1,3 cm
Gewicht 150 g
Abbildungen 6 Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 54.940
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.