Eine zuviel im Bett

Doris Day, James Garner, Polly Bergen, Thelma Ritter, Fred Clark

(2)
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

DVD

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Eine zuviel im Bett

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 14.90

    1 DVD

Blu-ray

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Eine zuviel im Bett

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    1 Blu-ray

Beschreibung

Fünf Jahre ohne Frau - das reicht! Nick (James Garner), dessen Frau seit einem Flugzeugabsturz verschollen ist, will die feurige Bianca (Polly Bergen) heiraten. Just am Hochzeitstag taucht die totgeglaubte Ellen (Doris Day) wieder auf. Nick ist verzweifelt. Er liebt Ellen immer noch. Doch wie bringt er das Bianca bei? Da stellt sich heraus, dass Ellen all die Jahre auf einer einsamen Insel mit einem Möchtegern-Tarzan (Chuck Connors) verbracht hat...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 04.11.2011
Regisseur Michael Gordon
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4250124341954
Genre Komödie/Romanze
Studio Soulfood
Originaltitel Move Over, Darling
Spieldauer 99 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 2.0 Stereo (Deutsch, Englisch)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Doris Day in Hochform
von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2013

Na klar sind diese Streifen politisch vollkommen unkorrekt - und das ist gut so. Herrlich schrullig und mit viel humoriger Action lädt dieser Doris-Day-Film wie alle anderen auch zu einem lustigen Filmabend ein. Total harmlose, supernette Unterhaltung.

Doris Day und James Garner - das kann nur eine Komödie sein
von einer Kundin/einem Kunden am 23.12.2010

Dieser Film mit Doris Day und James Garner kommt leider nicht an die Komödie "Was diese Frau so alles treibt" heran. Man erinnere sich an die Werbung für die "Happy-Seife", in der ebenfalls diese beiden Schauspieler mitwirkten. Allerdings ist mit diesem Film trotzdem ein vergnüglicher Fernsehabend gesichert. Die Qualität dieser... Dieser Film mit Doris Day und James Garner kommt leider nicht an die Komödie "Was diese Frau so alles treibt" heran. Man erinnere sich an die Werbung für die "Happy-Seife", in der ebenfalls diese beiden Schauspieler mitwirkten. Allerdings ist mit diesem Film trotzdem ein vergnüglicher Fernsehabend gesichert. Die Qualität dieser DVD ist, im Hinblick auf das Alter des Films, sowohl was den Ton als auch das Bild betrifft weitgehend in Ordnung.


  • Artikelbild-0