Hoensbroech, L: Abseits vom Lärm

Hrsg.: Julius-Neumann-Stiftung/Deutsche Jagdbibliothek

Lothar Graf Hoensbroech

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„Mit Lothar Graf Hoensbroech ist einer der Besten unter uns in die ewigen
Jagdgründe eingegangen. Gerade in einer Zeit, in der wir einen so mutigen und in seiner Wirkung gar
nicht zu überschätzenden Jäger und Jagdschriftsteller einmaligen Formates am notwendigsten brauchten, ist
er abberufen worden.“
Heute – fast 60 Jahre nach diesem Nachruf von Ulrich Scherping in der Pirsch von 1951 – sind diese
ehrenden Worte des damaligen Geschäftsführers des Deutschen Jagdschutzverbandes richtiger als je zuvor.
Insbesondere nach der nicht mehr von ihm erlebten Herausgabe seines letzten und dritten Buches „Abseits
vom Lärm“ im Jahre 1952 wird die wahre Grösse des Menschen, Jägers und Hegers und das hohe und
einfühlsame Können des Jagdschriftstellers mehr als deutlich.
Waidwerken in berühmten Revieren der Karpaten und das Jagen in heimischen Gefilden werden in höchster
Erzählkunst mit oft hintergründigem Humor dem Leser zelebriert.
Zu Lothar Graf Hoensbroechs sechzigsten Todestag am 8. Januar 2011 ist es nun dringend geboten, das
Vermächtnis dieses grossen Jagdschriftstellers zu bewahren.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 17.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7888-1362-8
Verlag Neumann-Neudamm GmbH
Maße (L/B/H) 24.3/17.6/2.5 cm
Gewicht 968 g
Abbildungen 94 historische Abbildungen
Auflage 4. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0