Homo agens

Studien zur Genese und Struktur frühhumanistischer Moralphilosophie

Quellen und Studien zur Philosophie Band 95

Sabrina Ebbersmeyer

eBook
eBook
Fr. 213.90
Fr. 213.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 249.00

Accordion öffnen
  • Homo agens

    De Gruyter

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 249.00

    De Gruyter

eBook (PDF)

Fr. 213.90

Accordion öffnen

Beschreibung

The author reconstructs the development and particular structure of early humanist moral philosophy. The humanists overcame scholastic philosophy through the development of a new style of thought. Not only did they develop solutions to the philosophical problems important in their time, but they also provided answers to ethical questions that remained relevant in the modern period.

Sabrina Ebbersmeyer, Ludwig-Maximilians-Universität München.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 341 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.05.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783110225778
Verlag Walter de Gruyter
Dateigröße 2353 KB

Weitere Bände von Quellen und Studien zur Philosophie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0