Der Medicus / Familie Cole Bd. 1

Roman

Familie Cole Band 1

Noah Gordon

(22)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Der Medicus / Familie Cole Bd. 1

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Heyne

eBook

ab Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Waisenjunge Rob findet bei einem Bader Schutz und wird sein gelehriger Schüler. Nach dem Tod seines Meisters bricht er nach Persien auf, denn dort, im fernen Isfahan, lehrt Avicenna, der berühmteste aller Ärzte. Rob trotzt mutig den Gefahren seiner weiten Reise, Hunger, Pest und den Überfällen religiöser Fanatiker. Unbeirrt folgt er seiner Berufung als Arzt und Heiler.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 864
Erscheinungsdatum 11.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-47109-2
Reihe Die Medicus-Trilogie 1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.8/12.1/5.5 cm
Gewicht 512 g
Originaltitel The Physician
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
Verkaufsrang 228

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
14
6
1
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 12.06.2021
Bewertet: anderes Format

Ein grandioses Buch, das ich nach so langer Zeit endlich mal gelesen habe, aufgrund der Empfehlung meiner Eltern. Wirklich toll!!

Historische Romanliebhaber werden das Buch lieben!
von J. T. aus Nürnberg am 21.03.2021

Der Roman beschreibt die historische Entwicklung des Arztberufs in einer Epoche des 11. Jahrhunderts in Europa. Der Roman ist von Anfang an sehr spannend und ich habe es in drei Tagen durchgelesen. Ich fand die Reise, die der junge Rob Cole nach Persien auf sich nahm, um ein guter Arzt zu werden am spannendsten. Ich habe mir ein... Der Roman beschreibt die historische Entwicklung des Arztberufs in einer Epoche des 11. Jahrhunderts in Europa. Der Roman ist von Anfang an sehr spannend und ich habe es in drei Tagen durchgelesen. Ich fand die Reise, die der junge Rob Cole nach Persien auf sich nahm, um ein guter Arzt zu werden am spannendsten. Ich habe mir ein etwas anderes Ende gewünscht, aber im großen und ganzen ein tolles Buch!

Ein schöner Roman
von Marko am 22.11.2020

Das Buch begann (Kapitel 1) ein wenig verwirrend. Aber schon ab Kapitel 2 wurde man süchtig nach dem Buch. Der Inhalt war sehr anspruchsvoll und realistisch. Man konnte einige Personen ins Herz schließen und andere wiederum hassen. Der Inhalt wurde keineswegs in die Länge gezogen und man erfährt eine Menge über das Jahr 1000. Di... Das Buch begann (Kapitel 1) ein wenig verwirrend. Aber schon ab Kapitel 2 wurde man süchtig nach dem Buch. Der Inhalt war sehr anspruchsvoll und realistisch. Man konnte einige Personen ins Herz schließen und andere wiederum hassen. Der Inhalt wurde keineswegs in die Länge gezogen und man erfährt eine Menge über das Jahr 1000. Dieser Roman hinterließ keine unbeantworteten Fragen Solch ein außerordentliches Werk habe ich selten gelesen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1