Meine Filiale

Herr Hase und der ungebetene Gast

Warmherziges Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahre

Steve Smallman

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Herr Hase ist ein sehr ordentlicher Hase … bis eines Tages ein sehr unordentliches Küken aus einem Ei schlüpft. Mitten in seinem Hasenhaus.
„Mama!“, piepst es und strahlt Herrn Hase an. Der schlägt entsetzt seine Hasenohren zusammen. Er ist doch keine Mama! Und überhaupt: So ein zerstrubbeltes Entenküken macht nichts als Ärger, Dreck und Unordnung. Und das kann Herr Hase nicht gebrauchen, oder?

Ein warmherziges Bilderbuch mit zwei ungleichen allerbesten Freunden!

Ein niedliches Kinderbuch, das zeigt wie schön auch Chaos sein kann, wenn man dafür Freunde hat." WAZ
„,Herr Hase und der ungebetene Gast' ist ein warmherziges Kinderbuch mit zwei ungleichen allerbesten Freunden." Bieler Tagblatt
„Niedliches Kinderbuch über den Zusammenhang von Glück und ein bisschen Chaos." Beate Schräder, Westfälische Nachrichten
"Liebevoll erzählt und bebildert." stiftunglesen.de

Tim Warnes wurde 1971 in Grossbritannien geboren. 1993 machte er sich als Illustrator selbstständig. Für seine Illustrationen hat er bereits zahlreiche Preise gewonnen und ist besonders wegen seiner liebenswerten Figuren in Bilderbüchern beliebt. Tim Warnes lebt zusammen mit seiner Frau Jane Chapman, die ebenfalls Illustratorin ist, und dem gemeinsamen Sohn Noah in Dorset, England.

Steve Smallman lebt und arbeitet in Staffordshire, England. Schon seit über 20 Jahren illustriert er Kinderbücher, seit vielen Jahren ist er auch als Autor tätig. 2009 hat er den Sheffield Children’s Book Award gewonnen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Loewe Vorlesebücher
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-7318-1
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 28.7/26.6/1.2 cm
Gewicht 488 g
Originaltitel Icky Little Duckling
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 4. Auflage
Illustrator Tim Warnes
Übersetzer Klara Schneider
Verkaufsrang 7247

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Hase wird Kükenmama
von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2011

Wunderbares (Oster-) Bilderbuch für alle ab 3 Jahre. Was wird aus einem ordentlichen Hasen, der plötzlich einen ungebetenen Gast hat und von diesem süßen Küken auch noch Mama genannt wird? Unbedingt lesen und anschauen.

Eine Geschichte, die nicht nur für Ostern passend ist!
von Katharina Seiler aus Linz am 14.03.2011

Herr Hase findet ein Ei und bekommt dadurch einen neuen Mitbewohner: ein Entenküken. Das verhält sich ganz, wie man es von einem Küken erwartet: es macht Unordnung, kleckert mit dem Essen und verteilt Badewasser im ganzen Wohnzimmer. Herr Hase möchte es so schnell wie möglich zu seiner Mutter bringen. Als er das schließlich gesc... Herr Hase findet ein Ei und bekommt dadurch einen neuen Mitbewohner: ein Entenküken. Das verhält sich ganz, wie man es von einem Küken erwartet: es macht Unordnung, kleckert mit dem Essen und verteilt Badewasser im ganzen Wohnzimmer. Herr Hase möchte es so schnell wie möglich zu seiner Mutter bringen. Als er das schließlich geschafft hat bemerkt er, dass ihm die ganze Unordnung auf einmal fehlt. Tim Warnes gehört zu meinen absoluten Lieblingsillustratoren und hat hier wieder einmal unglaublich schöne Bilder geschaffen. Das kleine Küken wirkt niedlich und hilfsbedürftig und Herr Hase ist sehr fürsorglich getroffen. Zusammen strahlen sie ein Gefühl der Behaglichkeit aus. Eine Geschichte, in die man am liebsten eintauchen möchte - mir geht es auf jeden Fall so!

Er hat ein ordentliches Leben bis eine kleine Ente kommt
von einer Kundin/einem Kunden aus max.center, Wels am 04.03.2011

Alles ist so wie es sein sollte in Herrn Hases Leben, immer ordentlich und sauber. Doch eines Tages findet er einen wunderschönen Stein und aus ihm schlüpft ein Entenküken. "Mama" ruft es ganz begeistert als es den Hasen sieht, doch dieser sieht das Chaos alles andere als gern und macht sich auf die Suche nach der richtigen Ente... Alles ist so wie es sein sollte in Herrn Hases Leben, immer ordentlich und sauber. Doch eines Tages findet er einen wunderschönen Stein und aus ihm schlüpft ein Entenküken. "Mama" ruft es ganz begeistert als es den Hasen sieht, doch dieser sieht das Chaos alles andere als gern und macht sich auf die Suche nach der richtigen Entenmama. Auf eine entzückende Art ist beschrieben wie man auch Dinge die einen zuerst wahnsinnig machen mit der Zeit lieb gewinnt. Man merkt es nur leider meistens zu spät. Ein liebes Bilderbuch mit hübschen Zeichnungen. Kann ich auf jeden Fall empfehlen


  • Artikelbild-0