Warenkorb
 

Pflegenden Angehörigen ehrenamtlich helfen

Bürgerschaftliches Engagement im Spannungsfeld öffentlicher Interessen

Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag 1

Hunderttausende pflegen zuhause, oft über Jahre hinweg, ohne zu klagen hinfällige Eltern, Partner oder behinderte Kinder. Zermürbung, Überforderung und eigene gesundheitliche Probleme sind häufig die Folgen. Explodierende Kosten im Sozialsystem und das propagierte Ideal von „ambulant vor stationär“ rückte zunehmend die Zivilgesellschaft als Mitverantwortliche in den Vordergrund und liess das soziale Ehrenamt zum hochaktuellen Thema werden. In den letzten Jahren wurden unzählige kommunale Initiativen gegründet, um die Belastungen der pflegenden Laien zu mindern und den Blick auf die positiven Aspekte der heimischen Pflege zu richten. Das soziale Ehrenamt erhielt damit ein neues Gesicht und Gewicht in der Gesellschaft. André Fringer erforscht in inhaltlicher Tiefe und kommunaler Breite, inwiefern ehrenamtliche Helfer Angehörige entlasten können und sich das Verhältnis der Akteure entwickeln kann. Ziel ist es, dass die Pflegebedürftigen möglichst lange zuhause leben können und eine Heimeinweisung verhindert wird. Doch Angehörige dürfen mit dieser stark belastenden Aufgabe nicht alleine gelassen werden. Angehörigenpflege ist nicht nur die Aufgabe eines Einzelnen oder einer Familie, sondern ein Auftrag, den die Zivilgesellschaft als Ganzes wahrnehmen muss.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 296
Erscheinungsdatum Januar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-2525-3
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 21,9/15,9/2,5 cm
Gewicht 534 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 48.90
Fr. 48.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag mehr

  • Band 1

    26655316
    Pflegenden Angehörigen ehrenamtlich helfen
    von André Fringer
    Buch
    Fr.48.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    29146492
    Zwischen Steinbruch und Studio
    von Silvia Carmellini
    Buch
    Fr.55.90
  • Band 3

    29492032
    Die Menschen-Sammler
    von Sarah Fründt
    Buch
    Fr.36.90
  • Band 4

    34509361
    Über den Black Atlantic
    von Sarah Lempp
    Buch
    Fr.34.90
  • Band 5

    29195611
    Beten, büßen, befreien
    von Marion Näser-Lather
    Buch
    Fr.33.90
  • Band 6

    43851255
    Pappert, P: Yaeyama-Ishigaki-Dialekt
    von Patrick Pappert
    Buch
    Fr.45.90
  • Band 7

    42442395
    Musikhören und der Umgang mit persönlichen Zielen
    von Tim Loepthien
    Buch
    Fr.41.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.