Profitieren Sie bis Sonntag von Fr. 25.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-!* Gutscheincode: WEEK33

Vanish

(Rizzoli & Isles series 5)

Rizzoli & Isles 5

(4)

STARE DEATH IN THE FACE

'If you’re home alone, do not risk even the first sentence. Once you’ve started reading this book, putting it down is not an option’ Mo Hayder

Forensic Pathologist Maura Isles unzips a body bag and gets the fright of her life. The corpse opens its eyes. The woman is rushed to hospital, where she murders a guard and siezes hostages, including a heavily pregnant Detective Jane Rizzoli

No one knows who this woman is, or what she wants. Only Jane, trapped with the madwoman, can solve the mystery.

If she survives the night . . .

Rezension
"Hair-raising, nail-biting stuff"
Portrait
Die chinesischstämmige Tess Gerritsen arbeitete erfolgreich als Medizinerin, bevor sie sich ihrer Jugendleidenschaft besann und anfing, Romane zu schreiben. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit "Die Chirurgin". Kaum jemand vereint seit vielen Jahren so gekonnt wie Tess Gerritsen erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.01.2010
Sprache Englisch
EAN 9781409095071
Verlag Transworld
eBook
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Vanish

Vanish

von Tess Gerritsen
eBook
Fr. 9.00
+
=
The Mephisto Club

The Mephisto Club

von Tess Gerritsen
eBook
Fr. 9.00
+
=

für

Fr. 18.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Rizzoli & Isles mehr

  • Band 2

    26688764
    The Apprentice
    von Tess Gerritsen
    eBook
    Fr.9.00
  • Band 3

    26688684
    The Sinner
    von Tess Gerritsen
    eBook
    Fr.9.00
  • Band 4

    26688689
    Body Double
    von Tess Gerritsen
    eBook
    Fr.9.00
  • Band 5

    26688704
    Vanish
    von Tess Gerritsen
    eBook
    Fr.9.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    26688758
    The Mephisto Club
    von Tess Gerritsen
    eBook
    Fr.9.00
  • Band 7

    26688896
    Keeping the Dead
    von Tess Gerritsen
    eBook
    Fr.9.00
  • Band 8

    43534251
    Ice Cold
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch
    Fr.22.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Der beste Gerritsen Krimi, den ich gelesen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 19.05.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als Gerichtsmedizinerin Maura Isles eine weibliche Leiche untersuchen soll, ahnte sie nicht, dass die Frau noch lebt. Dass diese wenige Stunden später ermordet werden soll und plötzlich zur Entführerin wird hat sie und Polizeiinspektorin Jane Rizzoli sicherlich genauso überrascht wie der Zusammenhang zu jungen Frauen, die zur Prostitution über... Als Gerichtsmedizinerin Maura Isles eine weibliche Leiche untersuchen soll, ahnte sie nicht, dass die Frau noch lebt. Dass diese wenige Stunden später ermordet werden soll und plötzlich zur Entführerin wird hat sie und Polizeiinspektorin Jane Rizzoli sicherlich genauso überrascht wie der Zusammenhang zu jungen Frauen, die zur Prostitution über die mexikanische Grenze in die USA geschmuggelt wurden. Wer steckt hinter den Vorfällen? Tess Gerritsens Buch „Vanish“ ist ein extrem spannendes Werk und gehört für mich zu den besten Büchern der Autorin. Die Schriftstellerin baut geschickt ihr medizinisches Wissen in den Kontext ein, ohne dabei den Leser zu überfordern. Es gelingt ihr, die Kaltblütigkeit und Menschenverachtung der Menschenhändler prägnant in Worte zu fassen. Und wer es wissen möchte: Es bleibt spannend bis zum Schluss. Man kann nur hoffen, dass Tess noch viele solche Bücher verfassen wird.

Spannung von der ersten bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden am 27.10.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tess Gerritsen hat mit Vanish ein bemerkenswertes Buch geschaffen. Erzählt wird die Geschichte von Mila, die zusammen mit anderen jungen Frauen zum Zweck der Prostitution über die mexikanische Grenze in die USA geschleust wird. Dabei gerät sie in die Hände skrupelloser Menschenhändler. Die Gerichtsmedizinerin Dr. Maura Isles muss sich... Tess Gerritsen hat mit Vanish ein bemerkenswertes Buch geschaffen. Erzählt wird die Geschichte von Mila, die zusammen mit anderen jungen Frauen zum Zweck der Prostitution über die mexikanische Grenze in die USA geschleust wird. Dabei gerät sie in die Hände skrupelloser Menschenhändler. Die Gerichtsmedizinerin Dr. Maura Isles muss sich bald mit dem Fall beschäftigen, aus dem sich überraschend eine Verbrechenskette mit politischem Hintergrund entwickelt. Lediglich durch die Bostoner Polizistin Jane Rizzoli und ihrem Ehemann gelingt es, diese aufzuklären. Gerritsen schafft es, die Spannung des Buches permanent hoch zu halten. Durch extrem realistische Beschreibungen wird dem Leser die Brutalität der Geschäfte von Menschenhändlern vor Augen geführt. Vanish ist ein Buch, das den Leser zum Nachdenken über die Gesellschaft auffordert, da rasch klar wird, dass wirtschaftliche Interessen Auslöser der Ereignisse sind.

Der bisher actionreichste Jane-Rizzoli-Thriller
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 15.07.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Waren die bisherigen Jane-Rizzoli-Thriller bereits ziemlich heißer Lesestoff, so könnte man sich an Vanish bereits fast die Finger verbrennen, denn dieser Band legt die Latte ziemlich hoch. Ein Albtraum scheint real geworden zu sein, als sich die beiden Mädchen Mila und Anja auf dem Weg in die USA plötzlich... Waren die bisherigen Jane-Rizzoli-Thriller bereits ziemlich heißer Lesestoff, so könnte man sich an Vanish bereits fast die Finger verbrennen, denn dieser Band legt die Latte ziemlich hoch. Ein Albtraum scheint real geworden zu sein, als sich die beiden Mädchen Mila und Anja auf dem Weg in die USA plötzlich in den Händen von skrupellosen Menschenhändlern wiederfinden. Auch für Gerichtsmedizinerin Maura Isles wird ein solcher Albtraum wahr, als sie einem verdächtigen Geräusch im Kühlraum nachgeht und unter ihren Leichen eine Lebende findet. Doch die vermeintlich Ertrunkene lebt und wird in die Notaufnahme gebracht, wo sie beginnt wild um sich zu schlagen. Auch Jane Rizzoli hat zu diesem Zeitpunkt mit Problemen zu kämpfen, als ihr während einem Tumult im Gerichtssaal die Fruchtblase platzt. Tags darauf will Maura ihre "Patientin" besuchen, der auch bereits eine unerwünschte Medienaufmerksamkeit zu Teil geworden ist. Die lebende Tote hat sich jedoch nicht beruhigt und nur abgewartet, so überwältigt sie einen Wachmann und entreißt diesem seine Waffe, mit der sie sogleich in die Abteilung für Bilddiagnostik flüchtet und Geiseln nimmt, darunter auch die hochschwangere Jane... Eine schwangere Polizistin in Geiselhaft einer scheintoten Wasserleiche, da sind so manche Komplikationen eigentlich vorprogrammiert, aber ohne zuviel zu verraten, es ist komplexer als es den Anschein hat und kommt auch ganz anders, lassen sie sich also überraschen. Wie in jedem Jane-Rizzoli-Thriller brilliert auch Vanish dadurch dass die Hintergrundgeschichten darin erst langsam an den Tag dringen und immer wieder das Maximum an Spannung aus dem Plot herauskitzeln. Und diesmal steht gleich mehr auf dem Spiel als nur Janes oder Mauras Leben, nämlich auch das von Janes ungeborenem Kind. Dabei müssen nun auch Janes Freunde und Kollegen beweisen, dass sie im Ernstfall wirklich fähig sind zusammenzuarbeiten und die Hintergründe der Geiselnahme schnellstmöglich aufzudecken ehe es zur scheinbar unvermeidbaren Katastrophe kommt. Wie schon Body Double der Reihe eine neue persönliche Dimension verliehen hat, so setzt Vanish völlig neue Maßstäbe in Sachen Dramatik, Spannung und Action, was fast schon unglaublich klingt und trotzdem hervorragend funktioniert. Mit der Thematik Menschenhandel und Prostitution beschreitet Tess Gerritsen auch in Hinsicht auf sozialkritische Botschaften wieder Neuland, nachdem sie in Todsünde bereits kurz auf die dunklen Machenschaften von Pharma-Konzernen angespielt hat. Allerdings gelingt es ihr dieses zusätzliche Handlungselement über die heimliche Erzählerin Mila perfekt in die Handlung zu integrieren, es ist die Hintergrundgeschichte, die dem Plot schlussendlich völlig neue Wendungen gibt. Fazit: Grandiose Spannung, Dramatik und Action in einem Plot der unvorhersehbarer kaum sein könnte und sich die Bezeichnung Pageturner mehr als verdient hat.