Meine Filiale

Die Rose von Illian / Die Götterkriege Bd.1

Die Götterkriege 1

Die Götterkriege Band 1

Richard Schwartz

(10)
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Die Götterkriege 01. Die Rose von Illian

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen
  • Die Rose von Illian / Die Götterkriege Bd.1

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 10.00

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Richard Schwartz ist einer der wichtigsten Autoren deutschsprachiger Fantasy. Seine Romane um »Das Geheimnis von Askir« wurden zweimal für den Deutschen Phantastik Preis nominiert. Endlich beginnt eine neue Serie für alle seine Fans und jene, die es werden wollen. »Die Götterkriege« führen in eine Welt der Legenden, Schlachten und wahren Helden. Der ideale Einstieg in das überaus faszinierende Werk von Richard Schwartz - für alle, die die beste Fantasy unserer Zeit nicht verpassen wollen.

»Das ist eine der packendsten Abenteuer-Fantasyserien die ich kenne, lässt die meisten auch anglo-amerikanischen Konkurrenten weit hinter sich, und macht süchtig nach mehr.«, phantastik-couch.de, 07.04.2011

Richard Schwartz, geboren 1958 in Frankfurt, hat eine Ausbildung als Flugzeugmechaniker und ein Studium der Elektrotechnik und Informatik absolviert. Er arbeitete als Tankwart, Postfahrer und Systemprogrammierer und restauriert Autos und Motorräder. Am liebsten widmet er sich jedoch phantastischen Welten, die er in der Nacht zu Papier bringt - mit grossem Erfolg: Seine Reihe um »Das Geheimnis von Askir« wurde mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis nominiert. Zuletzt erschienen die neuen Reihen »Die Eisraben-Chroniken« und »Die Sax-Chroniken«.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783492951609
Verlag Piper
Dateigröße 2010 KB
Verkaufsrang 5827

Weitere Bände von Die Götterkriege

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2020
Bewertet: anderes Format

Immer wieder etwas Neues. Nach dem Cliffhanger vom "Kronrat" geht es spannend und unterhaltsam weiter - mitunter sogar sehr witzig, denn ein Soldat hat z. B. das Talent übersehen zu werden. Er wird ständig gefragt wer er denn sei. Einfach weiterlesen und sich freuen.

einfach nur spitze! echt spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Kirchham am 05.10.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

ich habe die Götterkriege Saga quasi verschlungen da jeder einzelne Teil spannend und echt super zum Lesen ist. Der Kontent ist wirklich gut aufgeteilt und die Spannung lässt einen garnicht mehr los. Ich kann die gesamte Saga sowie die Askir Saga nur empfehlen. das einzige was mich etwas verwirrt/verwundert hat, war bei den... ich habe die Götterkriege Saga quasi verschlungen da jeder einzelne Teil spannend und echt super zum Lesen ist. Der Kontent ist wirklich gut aufgeteilt und die Spannung lässt einen garnicht mehr los. Ich kann die gesamte Saga sowie die Askir Saga nur empfehlen. das einzige was mich etwas verwirrt/verwundert hat, war bei den letzten beiden Teilen "Der Wanderer" und "Die Macht der Alten" werden im Buch jeweils beide als Götterkriege 6 deklariert. "DIe Macht der Alten" ist Teil 5 und "Der Wanderer" ist Teil 6.

Gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.01.2016

Liebhabern von spannender High-Fantasy muss man wahrscheinlich nicht mehr auf dieses Buch und seine Folgebände hinweisen, allen anderen sei gesagt, das mit Richard Schwartz für Liebhaber dieses Genres ein hervorragender Autor am Start ist. Zum Verständnis der "Rose von Illian" ist es allerdings notwendig, die 1."Staffel" dieser... Liebhabern von spannender High-Fantasy muss man wahrscheinlich nicht mehr auf dieses Buch und seine Folgebände hinweisen, allen anderen sei gesagt, das mit Richard Schwartz für Liebhaber dieses Genres ein hervorragender Autor am Start ist. Zum Verständnis der "Rose von Illian" ist es allerdings notwendig, die 1."Staffel" dieser Fantasy-Reihe, genannt "Das Geheimnis von Askir" bereits gelesen zu haben !!! Nahtlos schließt sich nun dieser Band an, nun allerdings nicht mehr aus der Perspektive von Havald, dem Wanderer, erzählt. Schwertmajor Blix (gänzlich ohne magische Talente und sehr sympathisch :-)) sowie ein allwissender Erzähler bringen dem Leser aber schnell wieder die vertraute Truppe von Dieb,Kaiserin,Eule=Magierin,,Bardin,Spion,Dunkelelfe und anderen liebgewonnen Personen näher und besonders Leandra, Halbelfe und gebunden an ein besonderes Schwert, beginnt hier eine immer wichtigere Rolle zu spielen.Denn ihre Heimatstadt wird von den Truppen des Nekromantenkaisers belagert und seine Truppen sind gemessen an den Kräften des alten Reiches Askir anscheinend unermesslich. Aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.... Stimmige, sich weiterentwickelnde Hauptpersonen,eine flüssige Handlung mit kleinen Kehrtwendungen und Überraschungen und ein breit angelegtes Handlungsgeflecht, doch , Herr Schwartz hat alles richtig gemacht und ich verzeihe ihm mein Frustgeheul am Ende des letzten "Askir"-Bandes :-) , auf geht`s zum nächsten Band....

  • Artikelbild-0