Meine Filiale

Himmel und Hölle

Roman - Nach der wahren Geschichte der Dr. Konstanze Kuchenmeister

Hera Lind

(16)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Himmel und Hölle

    Diana

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 13.90

    Diana

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Leben wäre eine prima Alternative

Die junge Gynäkologin Dr. Konstanze Kuchenmeister hat gerade ihre Zwillinge zur Welt gebracht, als bei ihr Gebärmutterhalskrebs festgestellt wird. Für die vierfache Mutter bricht eine Welt zusammen. Wie konnten ihr als Expertin die Symptome nicht auffallen? Doch voller Lebenswillen bekämpft sie die Krankheit, stellt sich Operation und Chemotherapie, versorgt ihre vier Kinder, baut sich gleichzeitig eine eigene Praxis auf.

Als sie glaubt, den Krebs besiegt zu haben, diagnostizieren die Ärzte einen Gehirntumor - und wieder nimmt Konstanze den Kampf auf. Sie ist Mutter. Sie hat viele Patientinnen, die an sie glauben. Sie geht durch Himmel und Hölle und überlebt.

Der neue Roman von Hera Lind, erzählt nach einer wahren Geschichte.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641053482
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1855 KB
Verkaufsrang 10918

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
7
4
4
1
0

Wahre Geschichte Himmel und Hölle
von einer Kundin/einem Kunden am 19.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch hat mir bis jetzt am wenigsten gefallen von Hera Lind. Es ist sehr überheblich geschrieben. Da diese Frau eine eigene Praxis hat und vieles durchgemacht hat, fühlt man sich als Patient bei ihr bestimmt besonders wohl. Da Sie selbst Krankenheiten und eine schwere Geburt durchgestanden hat und somit sich besonders gut... Dieses Buch hat mir bis jetzt am wenigsten gefallen von Hera Lind. Es ist sehr überheblich geschrieben. Da diese Frau eine eigene Praxis hat und vieles durchgemacht hat, fühlt man sich als Patient bei ihr bestimmt besonders wohl. Da Sie selbst Krankenheiten und eine schwere Geburt durchgestanden hat und somit sich besonders gut aus eigener Erfahrung in Patienten einfühlen kann.

Himmel und Hölle
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden-Baden am 27.05.2013

Die Autorin schreibt über Konstanze Kuchenmeister, gerade mal fünfunddreißig Jahre, die gerade Zwillinge zur Welt gebracht hat, als bei ihr Gebärmutterhalskrebs festgestellt wird. Frau Kuchenmeister ist selbst Gynäkologin mit einer eigenen Praxis. Sie, die Mutter von vier kleinen Kindern. Sie muss sich einer Operation mit anschl... Die Autorin schreibt über Konstanze Kuchenmeister, gerade mal fünfunddreißig Jahre, die gerade Zwillinge zur Welt gebracht hat, als bei ihr Gebärmutterhalskrebs festgestellt wird. Frau Kuchenmeister ist selbst Gynäkologin mit einer eigenen Praxis. Sie, die Mutter von vier kleinen Kindern. Sie muss sich einer Operation mit anschließender Chemotherapie stellen. Mit ungeheurer Kraft, Liebe und Unterstützung ihrer Familie schafft sie es, den Alltag zu überstehen. Als sie glaubt, den Krebs besiegt zu haben, diagnostizieren die Ärzte einen Gehirntumor. Erneut nimmt sie den Kampf auf. Sie geht durch Himmel und Hölle. Die wichtigste Botschaft dieser wahren Geschichte ist: Möglichst vielen Leserinnen die Möglichkeit einer Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs nahezubringen!

Eine wahre Geschichte
von Lesebegeisterte am 15.01.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch beruht auf einer wahren Begebenheit. Eine Ärztin, die gerade einmal 35 Jahre alt ist, eigentlich mitten im Leben steht erhält eine schreckliche Diagnose: Gebärmutterhalskrebs! Beschrieben wird wie sich dem Kampf stellt, Höhen und Tiefen einer Krebskrankheit!

  • Artikelbild-0