Stahlbau

Teil 2: Stabilität und Theorie II. Ordnung

Rolf Kindmann

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 58.00
Fr. 58.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 78.90

Accordion öffnen
  • Stahlbau

    Ernst & Sohn

    Erscheint demnächst

    Fr. 78.90

    Ernst & Sohn
  • Stahlbau

    Ernst & Sohn

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 79.90

    Ernst & Sohn

eBook

ab Fr. 54.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Zentrale Themen des Buches sind die Stabilität von Stahlkonstruktionen, die Ermittlung von Beanspruchungen nach Theorie II. Ordnung und der Nachweis ausreichender Tragfähigkeit. Das tatsächliche Tragverhalten wird erläutert und die theoretischen Grundlagen werden hergeleitet, zweckmässige Nachweisverfahren empfohlen und die erforderlichen Berechnungen mit Beispielen veranschaulicht. Der Inhalt des Buches ist wie folgt gegliedert:
- Tragverhalten und Nachweisverfahren,
- Stabilitätsproblem Biegeknicken und vereinfachte Nachweise,
- Stabilitätsproblem Biegedrillknicken und vereinfachte Nachweise,
- Nachweise unter Ansatz von geometrischen Ersatzimperfektionen,
- Theorie II. Ordnung für Biegung mit Normalkraft,
- Theorie II. Ordnung für beliebige Beanspruchungen,
- Aussteifung und Stabilisierung,
- Stabilitätsproblem Plattenbeulen und Beulnachweise.

Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. Rolf Kindmann war von 1990 bis 2013 Ordinarius für Stahl- und Verbundbau an der Ruhr-Universität Bochum. Er ist Mitbegründer der Ingenieursozietät SKP, Dortmund und Prüfingenieur für Baustatik in den Fachrichtungen Massivbau und Metallbau.
Prof.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 429 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783433600047
Verlag Ernst & Sohn
Dateigröße 9952 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0