Meine Filiale

Niedertracht

Alpenkrimi

Kommissar Jennerwein ermittelt Band 3

Jörg Maurer

(56)
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 18.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Hier trägt das Böse Tracht: Der dritte Alpenkrimi mit Kommissar Jennerwein
In der Gipfelwand hoch über einem idyllischen alpenländischen Kurort findet die Bergwacht eine Leiche. Wie kam der Mann ohne Kletterausrüstung überhaupt dort hin? Kommissar Jennerwein ermittelt mit seinem Team zwischen Höhenangst und Almrausch, während sich die Einheimischen in düsteren Vorhersagen über weitere Opfer ergehen. Was hat derweil die merkwürdige Mückenplage in Gipfelnähe zu bedeuten, warum besitzt ein alter Imker auf einmal viel Geld, und wieso hilft ein Mafioso, ein Kind aus Bergnot zu retten? Jennerwein hat einen steilen Weg vor sich...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783104008608
Verlag S. Fischer Verlag
Dateigröße 1242 KB
Verkaufsrang 45515

Weitere Bände von Kommissar Jennerwein ermittelt

Buchhändler-Empfehlungen

Bergler, Wandervögel, ....

Karin Krieger, Buchhandlung

...werden ihre wahre Freude haben an den Krimis von Jörg Maurer! Ich selber erliege insofern auch dem Charme, Witz, den skurillen Charakteren, dem Schauplatz,...so dass es Spass macht, zwischendurch mal so einen Krimi zu lesen - wirklich mal was anderes. Die "handglismete" Vorfälle und Leichenfunde, inklusive Verwicklung mit der Mafia ist jetzt noch ein bisserl abstrus, möchte ich jedoch nicht werten, da ich noch nicht ganz durch bin. Sehr fasziniert bin ich von der gestylten Aufmachung mit Jodlerhinweisen am Kapitelanfang, Buchzeichen und den schönen Geissen auf den Seiten. Ideal für leichte, spannende Lektüre in der Alphütte oder auf dem Sofa mit warmen Filzfinken, wenns draussen herbstlich kalt wird.

Ein Hörvergnügen der besoneren Art

Kathi Kromer, Buchhandlung

Aus einer "ja, das könnt ich doch mal auf der Autofahrt hören"-Laune heraus, griff ich nach diesem Hörbuch und ahnte nicht, dass es so ein Ohrenschmaus werden würde. Fantastisch, wie der Autor diese Geschichte erzählt und die ganzen bayrischen, östereichischen und sonstigen Dialekte nachahmt. Einfach herrlich; ein Krimi zum schmunzeln.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
33
20
1
2
0

Schau, da liegt am Leich' im Felsen...
von Feierabendblogger aus Stockerau am 28.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In Südbayern wird schon wieder gestorben. Aber nicht einfach so. In einer Felsnische wird eine Leiche gefunden, die so gar nicht in das aktuelle Bild eines Bergsteigers passt. Aus diesem Grund nimmer Kommissar Jennerwein und sein Team die Ermittlung auf. Bald haben sie es nicht nur mit einem Mord zu tun, sondern es überschlagen... In Südbayern wird schon wieder gestorben. Aber nicht einfach so. In einer Felsnische wird eine Leiche gefunden, die so gar nicht in das aktuelle Bild eines Bergsteigers passt. Aus diesem Grund nimmer Kommissar Jennerwein und sein Team die Ermittlung auf. Bald haben sie es nicht nur mit einem Mord zu tun, sondern es überschlagen sich auch die Ereignisse und das Spektrum an Straftaten, die es aufzuklären gibt, wird immer breiter. Es ist wieder ein Jennerwein-Krimi. Das Ermittlungsspektrum ist, wie gesagt, weit gestreut und es kommen allerhand eigenbrötlerische Personen aus dem Alltag im Kurort vor. Aber auch ein paar bekannte Personen haben wieder ihre Finger im Spiel. Mir hat dieser Teil besser gefallen, als der 2. Teil (Hochsaison).

von einer Kundin/einem Kunden am 22.06.2020
Bewertet: anderes Format

Dieser Regionalkrimi ist ein Mix aus einem bunt gemischten Ermittlerteam, der örtlichen Mafia und wissenschaftlichen Experimenten der etwas anderen Art. Wie man es von Jörg Maurer gewohnt ist, hat man mit "Niedertracht" einen spannenden Krimi der zugleich auch humorvoll ist.

Niedertracht
von einer Kundin/einem Kunden aus Angermünde am 15.11.2018

Super geschrieben, einfallsreich, eingebettet in die Region. Team Jennerwein Gott sei dank auf der richtigen spur. Was will man mehr.


  • Artikelbild-0