Warenkorb
 

Die Rolle der norditalienischen Varietäten in der "Questione della lingua"

Eine diachrone Untersuchung zu Sprachbewusstsein, Sprachwissen und Sprachbewertung

Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie Band 357

Weitere Formate

Die
Questione della lingua nimmt viel Raum in der Geistesgeschichte Italiens ein. Im Zentrum der Auseinandersetzung mit der Sprachnorm steht zweifelsohne das Toskanische, das in Gestalt der archaischen florentinischen Dichtersprache letztendlich über die konkurrierenden Modelle siegt. Die Arbeit zeichnet den Diskurs um die italienische Hochsprache jedoch aus einer Randperspektive nach: Sie beleuchtet die Rolle, die das Norditalienische in den Reflexionen zur Norm gespielt hat. Unter Berücksichtigung der Grössen
Sprachbewusstsein,
Sprachwissen und
Sprachbewertung wird zu diesem Zweck ein umfangreiches Korpus metasprachlicher Texte aus dem 13. bis 17. Jahrhundert ausgewertet. Die Analyse zeigt, dass norditalienische Varietäten in vielen Zeugnissen beschrieben und bewertet, im Falle einiger prestigereicher Stadtdialekte und Koinai sogar als Gegenmodell zum Toskanischen verteidigt werden. Sie führt zu einem chronologischen Profil sowie einer strukturellen Charakteristik der genannten Varietätengruppe aus der Sicht der Sprecher und legt Argumentationsstrategien bei der Bewertung von Varietäten offen. Die Befunde verstehen sich als Beitrag zu einer erweiterten Konzeption von Sprachgeschichtsschreibung und zur Rekonstruktion regionalsprachlicher Identitäten. chlicher Identitäten.
Portrait
Sandra Ellena,Universität Würzburg.

ersität Würzburg.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 286
Erscheinungsdatum 18.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-11-025265-1
Verlag Walter de Gruyter
Maße (L/B/H) 23.6/15.9/2.2 cm
Gewicht 556 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 215.00
Fr. 215.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie mehr

  • Band 344

    25400284
    Die Karlamagnús-Saga I und ihre altfranzösische Vorlage
    von Gustav Adolf Beckmann
    eBook
    Fr.108.90
  • Band 345

    30907055
    Jugendsprache in Barcelona und ihre Darstellung in den Kommunikationsmedien
    von Katharina Wieland
    eBook
    Fr.132.90
  • Band 346

    17752501
    Sprache und Tabu
    von Ursula Reutner
    Buch
    Fr.219.00
  • Band 355

    22594779
    Diskursdeixis im Französischen
    von Christiane Maass
    Buch
    Fr.201.00
  • Band 357

    28273767
    Die Rolle der norditalienischen Varietäten in der "Questione della lingua"
    von Sandra Ellena
    Buch
    Fr.215.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 358

    26923837
    Aufforderung im Französischen
    von Birgit Frank
    Buch
    Fr.263.00
  • Band 359

    23366291
    Gualter del Hum - Gaiferos - Waltharius
    von Gustav Adolf Beckmann
    Buch
    Fr.146.00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.